Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist Bestandteil des Stilhandbuchs. Links, die aus dem Stilhandbuch heraus führen, sind mit « gekennzeichnet.

Wenn in diesem Artikel von "Sehenswürdigkeiten" gesprochen wird, trifft entsprechendes auch für Aktivitäten zu. Wie die Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in einen Artikel über eine Stadt passen, wird in der Vorgabe für Städte, der Vorgabe für Kleinstädte und der Vorgabe für Stadtteile erklärt.

Einfache Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten[Bearbeiten]

Benutzen Sie folgendes Format, wenn Sie etwas unter Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten in einem Reiseartikel aufführen.

  • Name der Sehenswürdigkeit, Adresse (falls nötig, auch zusätzliche Wegbeschreibung), Telefonnummer (e-Mail, Fax, andere Kontaktinformation). Öffnungszeiten. Kurze Beschreibung, warum diese Sehenswürdigkeit einen Besuch wert ist, worauf man besonders achten muss, Warnungen, Bemerkungen, historische oder sonstige Hintergrundinformation. Eintrittspreise (gegebenenfalls Ermäßigungen).

Hier ist das zugehörige Wiki Markup«:

*[http://www.attraktion.bsp.com/ '''Name der Attraktion'''], Adresse (''falls nötig, auch zusätzliche Wegbeschreibung''), Telefonnummer (''e-Mail, Fax, andere Kontaktinformation''). Öffnungszeiten. Kurze Beschreibung, warum diese Sehenswürdigkeit einen Besuch wert ist, worauf man besonders achten muss, Warnungen, Bemerkungen, historische oder sonstige Hintergrundinformation. Eintrittspreise (''gegebenenfalls Ermäßigungen'').

Zum Format:

  • Name: Falls ein externe Link empfehlenswert ist, wird der Name mit diesem Link unterlegt.
  • Adresse sollte nur die Straße und Hausnummer sein, nicht die volle Anschrift. Wenn sich die Attraktion nicht in der Stadt ist (z.B. Stadteil), sollte das auch gesagt werden.
  • Die Telefonnummer soll in dem Format sein, wie man sie aus der Stadt wählen muss. Das heißt normalerweise ohne Vorwahl oder Landesvorwahl. Eine Ausnahme wäre, wenn es innerhalb der Stadt verschieden Vorwahlen gäbe.
  • In den Öffnungsteiten sollten Wochentage mit "Mo", "Di", "Mi", "Do", "Fr", "Sa" und "So" abgekürzt werden. Unabhängig von den Landesgepflogenheiten benutzen wir das 24-Stunden Format für Uhrzeiten. Wenn die Attraktion immer geöffnet ist, schreiben Sie "24 Std. offen". Wenn die Öffnungszeiten täglich die gleichen sind, schreiben Sie z.B. "tägl. 9.00-20.00".
  • Eintrittspreise sollten in der Landeswährung angegeben werden. Vor allem bei Ländern mit großer Inflation ist es nötig, dahinter in Klammern auch den Preis in Euro (oder sFr.) anzugeben.

Umfangreichere Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten[Bearbeiten]

Es gibt Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten, die zu umfangreich sind, als dass sie in obiges Format passen würden (Richtwert: mehr als 200 Worte). Bei Sehenswürdigkeiten kann es z.B. sinnvoll sein, interessante historische Informationen, detailietere Informationen über verschiedene Teile der Attrakton und anders anzugeben. Beispiele hierfür wären

  • Große Museen
  • Große Parks
  • Monumente mit viel geschichtlichem oder architektonischem Hintergrund

In einem solchen Fall wird die Sehenswürdigkeit bzw. Aktivität in einem eigenen Unterabschnitt (3 "=") unter "Sehenswürdigkeiten" bzw. "Aktivitäten" behandelt. In der thematisch geordneten Auflistung sollte sie auch aufgeführt werden, dort jedoch nur sehr knapp skizziert werden, da sich ja der entsprechende Unterabschnitt auf der gleichen Seite befindet. Am Ende dieser Kurzbeschreibung steht "Mehr dazu." , womit auf den Unterabschnitt der Sehenswürdigkeit bzw. Aktivität gelinkt wird.

Beispiel:

  • Name der Sehenswürdigkeit, Öffnungszeiten, ganz kurze Beschreibung, regulärer Eintrittspreis (mögliche Ermäßigungen werden im entsprechenden Unterabschnitt beschrieben). Alles weitere steht im Unterabschnitt. Mehr dazu.

Hier ist das zugehörige Wiki Markup«:

*[http://www.attraktion.bsp.com/ '''Name der Sehenswürdigkeit'''], Öffnungszeiten, ganz kurze Beschreibung, regulärer Eintrittspreis (''mögliche Ermäßigungen werden im entsprechenden Unterabschnitt beschrieben''). Alles weitere steht im Unterabschnitt. '''[[#Attraktion|Mehr dazu.]]'''

Sehr umfangreiche Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten[Bearbeiten]

Wenn eine Sehenswürdigkeit oder Aktivität eine sehr ausführliche Beschreibung (Richtwert: mehr als 500 Worte) erfordert, sollte sie in einen neuen Artikel ausgelagert werden. Die Benennung des Artikels erfolgt nach dem Schema Stadtname/Attraktion. Die Auslagerung erfolgt erst, wenn tatsächlich so viel Text geschrieben wurde.

Auf jeden Fall soll aber eine kurze zusammenfassende Beschreibung der Sehenswürdigkeit bzw. Aktivität im Abschnitt Sehenswürdigkeiten bzw. Aktivitäten des Städteartikels verbleiben, da dort die Stelle ist, an der sich der Leser einen Überblick über Attraktionen verschafft. Der Umfang entspricht dem einfacher Sehenswürdigkeiten, ist also größer als bei Sehenswürdigkeiten, die in einem eigenen Unterabschnitt behandelt werden. Am Ende dieser Kurzbeschreibung steht "Mehr dazu." , womit auf den Artikel der Sehenswürdigkeit gelinkt wird.

Beispiel:

  • Name der Attraktion, Adresse (falls nötig, auch zusätzliche Wegbeschreibung), Telefonnummer (e-Mail, Fax, andere Kontaktinformation). Öffnungszeiten. Ganz kurze Beschreibung, warum diese Sehenswürdigkeit einen Besuch wert ist. Weitere Bemerkungen, falls wichtig. Eintrittspreise ohne Ermäßigungen. Mehr dazu.

Hier ist das zugehörige Wiki Markup«:

*[http://www.attraktion.bsp.com/ '''Name der Attraktion'''], Adresse (''falls nötig, auch zusätzliche Wegbeschreibung''), Telefonnummer (''e-Mail, Fax, andere Kontaktinformation''). Öffnungszeiten. Ganz kurze Beschreibung, warum diese Sehenswürdigkeit einen Besuch wert ist. Weitere Bemerkungen, falls wichtig. Eintrittspreise ohne Ermäßigungen. '''[[Stadt/Attraktion|Mehr dazu.]]'''


Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikitravel findest du im Index für den Wikitravel-Namensraum.