Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:'Ich' und 'wir' in Artikeln

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist Bestandteil des Stilhandbuchs. Links, die aus dem Stilhandbuch heraus führen, sind mit « gekennzeichnet.

Pronomina in der ersten Person ("ich", "wir", "mir", "mich", "uns", "mein(e)", "unser(e)") sollten ebenso vermieden werden wie Verweise auf den Autor ("Der Autor dieses Artikels ist der Meinung, dass ..."), da Wikitravel-Artikel, bis auf wenige Ausnahmen, keinen einzelnen Autor haben. Es arbeiten oft so viele Wikitraveller an der gleichen Seite mit, dass es sehr schwierig würde, herauszufinden, wer denn nun mit "ich" usw. gemeint ist.

Es ist ebenso unnötig, eigene Meinungen mit "ich denke", "ich fand heraus", "ich genoss", "es erschien mir", "meiner Meinung nach" zu betonen. Wer eine Sache für wichtig hält, der sei mutig« und schreibe sie einfach. Wenn man daneben liegt, wird schon jemand anderes die Aussage korrigieren oder sonst verändern, siehe auch Neutraler Standpunkt« für genauere Informationen über die Zulässigkeit von Meinungsäußerungen.

Ausnahmen[Bearbeiten]

Einige Ausnahmen zu dieser Regel erscheinen selbstverständlich, sollen aber hier aus Gründen der Vollständigkeit ausdrücklich erwähnt werden:

  • Wenn man über die Wikitraveller« als Ganzes spricht, besonders auf den Seiten im Wikitravel-Namensraum, ist die Angabe "Willkommen bei Wikitravel, wir wünschen dir fröhliches Schaffen" natürlich völlig in Ordnung.
  • Auf Diskussionsseiten« ist es natürlich auch sehr sinnvoll, von "ich" und "meine" zu sprechen, da man hier durchaus seine eigene Meinung äußert.
  • Auf der eigenen Benutzerseite« ist es logischerweise auch vernünftig, Pronomina der ersten Person zur Vorstellung zu verwenden.

Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikitravel findest du im Index für den Wikitravel-Namensraum.