Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wigry

Aus Wikitravel
Podlachien : Wigry
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wigry ist ein Seegebiet in Podlachien in Polen. Die schützenswertesten Regionen liegen im Nationalpark Wigry.

Anreise[Bearbeiten]

Das Gebiet ist touristisch gut erschlossen. Anreisen kann man über Augustow.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Der Wigierski-Nationalpark liegt um den gleichnamigen See, der mit 73 m zu den tiefsten in Polen zählt. In dem Gebiet sind etwa 190 Vogelarten heimisch, in den Gewässern leben 25 Fischarten. Auf einer Landzunge befindet sich ein barockes Kloster der Kamadulenser, das mit seinen zwölf Einsiedeleien heute als Hotel genutzt wird.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Klarkommen[Bearbeiten]


Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten