Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wadi Hadramaut

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wadi Hadramaut liegt im Osten der Republik Jemen und wird im Süden durch den Golf von Aden, im Osten durch Oman und im Norden durch die Wüste Rub al-Chali begrenzt.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Wadi Idim mit der Oase Rhail Umar

Hintergrund[Bearbeiten]

Im Wadi Hadramaut begann die Weihrauchstraße, die über Marib und den Hedschas bis nach Palästina führte.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Von Sana'a aus möglich.

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

  • von Sana'a aus ca. 500 km durch die Wüste. Man sollte sich vorher gründlich über die aktuelle politische Lage informieren, da schon Touristen entführt wurden.
Gegend in der Nähe von Seyun innerhalb des Hadramaut-Tales

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Al-Mohdhar-Moschee mit dem höchsten Minarett der arabischen Halbinsel, in der Stadt Tarim.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten