Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Via Alpina

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist eine Reiseroute.

Die Via Alpina ist ein grenzüberschreitender Fernwanderweg, der zwischen Triest und Monaco auf fünf Routen die acht Alpenstaaten Italien, Slowenien, Deutschland,Österreich, die Schweiz, Liechtenstein, Frankreich und Monaco durchquert.

Literatur[Bearbeiten]

Für Seealpen und Ligurische Alpen:

  • Sabine Bade/ Wolfram Mikuteit, Auf der Via Alpina durch Seealpen und Ligurische Alpen, Fernwege-Verlag, 2008. [1]


Weblinks[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten