Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Valldemossa

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Valldemossa
Port Valldemossa auf der Insel Mallorca
Lage
Lage von Valldemossa
Valldemossa
Valldemossa
Kurzdaten
Bevölkerung: 1.930 (2006)
Fläche: 42,84 km²
Höhe über NN: 436 m
Koordinaten: 39° 42' 38" N, 2° 37' 11" O 
Postleitzahl: 07170
Website: offizielle Webseite von Valldemossa




Valldemossa (Spanisch: Valdemosa) ist eine Stadt auf der spanischen Insel Mallorca. Die einzige Heilige Mallorcas wurde hier geboren - Santa Katalina Tomàs (auch "La Beata" genannt).

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Kloster Real Cartuja - Kartause mit Kirche und mehreren Museen. 1838/39 Aufenthaltsort des Komponisten Frédéric Chopin und der Schriftstellerin George Sand (eigentlich: Amandine-Aurore Dupin) - Autorin des Buches "Ein Winter auf Mallorca"

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

In der Calle Rectoria neben der Kirche Sant Bartomeu steht das Geburtshaus der heiligen Katalina. Hierher pilgern täglich viele Besucher. An vielen Häusern sind Kacheln zu sehen, auf denen die heilige Katalina zu sehen ist.

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]