Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Tschenstochau

Aus Wikitravel
Mitteleuropa : Polen : Schlesien : Tschenstochau
Wechseln zu: Navigation, Suche


Tschenstochau
Częstochowa
Lage
Lage von Tschenstochau
Tschenstochau
Tschenstochau
Kurzdaten
Koordinaten: 51° 0' 0" N, 19° 0' 0" O 
Vorwahlnummer: 034
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)
Website: offizielle Website von Tschenstochau
Im Notfall
Notruf: 112
Polizei: 997
Feuerwehr: 998
Notarzt: 999




Tschenstochau (polnisch: Częstochowa) ist eine Stadt in Polen in der Wojewodschaft Schlesien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Tschenstochau ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Zentralpolen.

Flugzeug[Bearbeiten]

Die größte Fluggesellschaft ist die Polskie Linie Lotnicze (LOT), welche Tochterunternehmen, wie die Billigfluggesellschaft Centralwings, besitzt. Diese Gesellschaften fliegen von Kattowitz Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Auch deutsche, österreichische und schweizer Flugzeuge landen in Kattowitz. Wizzair und Easyjet fliegen auch nach Kattowitz.

Bahn[Bearbeiten]

Das direkte Anreisen mit der Bahn ist von Deutschland (über Dresden und Breslau) problemlos möglich. Betrieben wird das Schienennetz von der Staatsbahn PKP. Bahnfahren in Polen ist sehr preisgünstig.

Bus[Bearbeiten]

Zahlreiche Busunternehmen bieten Anreise nach Tschenstochau von Deutschland und Österreich mit dem Omnibus an, z.B. Sindbad, Eurolines, Touring, Omnia. Von Tschenstochau aus dient trotz wachsendem Individualverkehr dem immer noch sehr bedeutsamen öffentlichen Verkehr ein ausgedehntes Überlandbusnetz. Neben den staatlichen Buslinien PKS gibt es ein zahlreiches Angebot an privaten Anbietern. Das Reisen mit dem Bus ist eine der preisgünstigsten Möglichkeiten Polen zu erkunden.

Auto[Bearbeiten]

Das Straßennetz um Tschenstochau ist sehr gut mit Schnellstraßen ausgestattet. Die Anreise aus Deutschland ist über Dresden und Breslau auf der ausgebauten Autobahn A4 möglich. Die sich Bau befindende A1 wird Tschenstochau mit Kattowitz und Lodz verbinden.

Schiff[Bearbeiten]

Tschenstochau liegt an der Warthe, auf der die Binnenschifffahrt Richtung Norden (Posen) führt.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Jasna Góra (Heller Berg), ul. O. A. Kordeckiego 2, +48 (0)34/ 3 777 777 (, fax: +48 (0)34/ 365 67 28), [1]. Öffnungszeiten: Täglich von 5 bis 21:30 Uhr. Jasna Góra ist ein römisch-katholisches Kloster und ein berühmter Wallfahrtsort in Polen. In Jasna Gora ist die sog. „Schwarze Madonna“ beheimatet. Sie stellt Maria mit dem Jesuskind da. Bis heute ist die Sitte erhalten geblieben, dass Madonnen die Kleider wechseln. Es gibt sieben mit Edelsteinen besetzte Gewänder. Diese sind hier zu besichtigen.  edit
  • Miejska Galeria Sztuki w Częstochowie, Aleja Najświętszej Maryi Panny 64, +48 (0)34/ 324 55 81 (, fax: +48 (0)34/ 324 60 57), [2]. Öffungszeiten: M-Fr. von 10:30 bis 18 Uhr. Das Kunstmuseum der Stadt von Tschenstochau. Eintrittspreise: 6 zł oder 4 zł für Studenten und Senioren.  edit

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • Mercure Patria, ul. Popieluszki 2, +48 (0)34 / 32 47 001 (, fax: +48 (0)34 / 32 46 332), [3]. Ein zentral gelegenes Hotel in Częstochowa mit 102 Zimmer, 2 Restaurant und ein Kneipe. Ab 77 €.  edit

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten