Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Trujillo (Peru)

Aus Wikitravel
Peru : Trujillo
Wechseln zu: Navigation, Suche


Trujillo (Peru)
TrujilloMontajex.jpg
Kurzdaten
Bevölkerung: 644.647
Fläche: 1769 km²
Höhe über NN: 31 m
Koordinaten: 8° 7' 0" S, 79° 1' 59" W 
Vorwahlnummer: (+51) 44
Zeitzone: UTC-5
Stadtplan: Trujillo (Peru)
Website: offizielle Website von Trujillo (Peru)




Trujillo ist die Hauptstadt der Region La Libertad und mit rund 709,566 Einwohnern. Die Stadt ist das Zentrum der zweitgrößte Ballungsraum in Peru, in den südamerikanischen Anden.

Stadtteile[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Trujillo wurde 1535 gegründet, zwischen die Resten von der Chimu-kultur. Zuckerrohr, Spargel, Korn, Alfalfa werden meist angebaut. Trujillo hatte einige Universitäten.

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

LanPeru, Starperu, WayraPeru kommen täglich von Lima [1]. Air Lider fliegt nach Chagual nahe Huamachuco.

Bahn[Bearbeiten]

Die Zuge bleiben nur in der Museen von Chiclín und Pacasmayo.

Bus[Bearbeiten]

Transportes Linea ist preiswertig in nord Peru. Sie Reisen taglich sud zu Lima und Huaraz, und nord zu Cajamarca, Chiclayo, und Piura. Movil Tours ist preiswertig zu Lima, Huaraz, und nord est zu Chachapoyas und Tarapoto. Ormeño hatte bus taglich zu Tumbes, und internazional Reisen zu Guayaquil, Quito und Caracas. Oltursa ist zwar nicht ganz so preisgünstig, dafür eine der sichersten Linien. Fährt nach Lima und in Richtung Norden. Cruz del Sur fährt bis nach Guyaquil (Ecuador).

Auto[Bearbeiten]

Es gibt zu viel taxi, von PES/2.50.

Schiff[Bearbeiten]

Salaverry Hafen ist 17km südwestlich von Trujillo. 15 Touristenschiffen besuchen zwischen November und April.

Mobilität[Bearbeiten]

Busse für S/. 1 innerhalb Trujillos. Bis Huanchaco S/. 1,50

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Plaza de Armas mit einer Statue, die aus Deutschland kommen soll
  • Kathedrale
  • Kirche San Francisco
  • Kirche Santa Clara
  • Kirche San Agustin
  • Kirche Santo Domingo
  • Archäologisches Museum der Universität
  • Markt
  • Kolonial Trujillo [2]
  • Huaca del Sol y Huaca de la Luna [3]
  • El Brujo [4]
  • Chan Chan Weltkulturerbe seit 1986. Von der Größe in etwa mit Angkor Wat vergleichbar. Bisher wurde nur eine von 9 Zitadellen freigelegt und es wird noch immer dort ausgegraben. Die Hauptstadt des Chimu-Reiches. Komplett aus Lehm.
  • Die Mauer rund um die Universität ist mit Mosaik bestückt und zeigt die Geschichte Nordperus. Qualitativ hochwertig. Von den meisten Touristen unbeachtet.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Caballos de Paso Mittag.
  • Festival de la Marinera. Januar/Februar.
  • Festival de la Primavera. September/Oktober.
  • Neben dem Stadion Mansiche ist der Complejo Mansiche mit vielen Fußball- und Basketballfeldern. Den ganzen Tag über sind da Leute.
  • Einfach mal wie die Einheimischen auf der Plaza de Armas rumsitzen und nichts tun

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Leder, Schuhen, Keramiken.
  • Richtung Westen gibt es etwas außerhalb der Stadt die Mall Aventura Plaza auf der Straße nach Huanchaco und Chan Chan

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Unbedingt Ceviche ausprobieren! Ein Gericht von der Küste Perus: Meeresfrüchte mit Limettensaft.
  • Überall außerhalb des historischen Zentrums gibt es kleine Restaurants mit Tagesmenüs (Vorspeise, Hauptspeise, Getränk) für 6 Soles
  • In der Fußgängerzone Jr Pizarro (Richtung Nordosten von der Plaza de Armas aus) gibt es modernere Restaurants und Cafes

Ausgehen[Bearbeiten]

Nuestro Bar und Tributo Bar fußläufig vom Plaza de Armas (zentraler Platz) erreichbar, beides sind Bars mit meistens Live-Bands.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Alle Unterkünfte innerhalb des historischen Zentrums, also innerhalb der Ringstraße Avenida Espana, kosten mehr als Unterkünfte außerhalb.

Hier eine Liste, die man bei iPeru bekommt:

Centro Histórico de Trujillo

Suite Plaza *** Jr Bolognesi 360 (044) 298383 [5]

Bona Nit *** Jr Colón 257 (044) 298530 [6]

Las Mercedes *** Jr Colón 525 (044) 222179 [7]

Solari *** Jr Almagro 715 (044) 243909 [8]

El Embejador *** Jr Almagro 653-657 (044) 222598

Almagro *** Jr Almagro 748 (044) 206490

Chichikuna Hostal & Suite *** Jr San Martin 258 (044) 209495 [9]

Ensuenos ** Jr Junin 336 (044) 202271 [10]

Encanto ** Jr Junin 319 (044) 202271

Trujillo

Hostal El Centurion *** Jr Paraguay 304 Urb. El Recreo (044) 241177 [11]

Las Palmeras Inn Cale Paraguay 319 Urb. El Recreo (044) 252349

Hostal El Frayle *** Calle Argentina 289 Urb. El Recreo (044) 253781 [12]

Hostal Chicama *** Mz. L5 Lt. 22 Urb. Los Rosales de San Andrés (044) 281263 / 421717 [13]


Außerdem gibt es noch

Casa de Clara Cahuide 495, Santa María, Trujillo, Peru Tel 044 299997 / 243347 / 949662710 Es liegt neben einem kleinen Park mit Spielplatz in einem ruhigen Viertel. Ca. 10 min zu Fuß bis zur Plaza de Armas. Anscheinend nur 3-4-Bett-Zimmer. Mit privatem Bad 30-35 Soles, mit öffentlichem Bad 20-25 Soles (Einzelreisende zahlen mehr). Frühstück kostet 6 Soles. WiFi inklusive, aber schwaches Signal. Wäsche kostet 7 Soles/Kilo und ist innerhalb eines halben Tages fertig und trocken. Die Besitzerin interessiert sich sehr stark für Archäologie und Deutschland. Manchmal macht sie sogar eine Führung in Chan Chan für ihre Gäste.

Lernen[Bearbeiten]

Spanisch, Quechua

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Nachts eher ein Taxi nehmen. Sichere Unternehmen sind: Nuevo Taxi und die Taxis, die in den Malls verkehren.

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten