Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Tokelau

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tokelau

Tokelau Banner.jpg


Strand von Tokelau
Lage
noframe
Flagge
Flagge Tokelau
Kurzdaten
Hauptstadt: Fakaofo (Verwaltungssitz)
Staatsform: koloniale Besitzung Neuseelands
Währung: Neuseeland-Dollar (NZD)
Fläche: 12 km² km²
Bevölkerung: 1.336 (2013)
Sprachen: Tokelauisch, Englisch
Telefonvorwahl: +690
Internet TLD: .tk
Zeitzone: UTC +13
Website: Tourismusseite


Karte

Tokelau ist ein von Neuseeland abhängiges Gebiet mehrerer Atolle im Süd-Pazifik mit ca. 1.336 Einwohnern (2013) und einer Fläche von 12 km².

Inseln[Bearbeiten]

Zu Tokelau gehören die Atolle Atafu, Nukunonu, Fakaofo.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Jeder Besucher benötigt eine Aufenthaltsgenehmigung. Man bekommt diese beim Tokelau Apia Liaison Office (Tel. 00685/20822 oder 71805, Fax: 21761, PO Box 865, Apia) in Samoa.

Flugzeug[Bearbeiten]

es gibt keinen Flugplatz

Schiff[Bearbeiten]

Die Verbindung zwischen Tokelau und dem nächstgelegenen Inselstaat Samoa wird alle vierzehn Tage per 26- bis 30-stündiger Schiffsfahrt ermöglicht.

Mobilität[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Tokelauisch, Englisch

Kaufen[Bearbeiten]

Die Einwohner benötigen wenig Geld. Tokelau war das letzte Land der Erde, in dem Bargeld eingeführt wurde. Die Einwohner werden kostenlos mit Medikamenten (und ärztlichen Leistungen) versorgt.

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Luana Liki Hotel auf dem Atoll Nukunonu, Tel/Fax:00690 4116, 6 Zimmer, die Übernachtung mit Verpflegung kostet ca. 50 NZ-Dollar pro Person
  • Fale Fa Resort, Gästezimmer der Gemeindeverwaltung von Nukunonu, Tel. 00690 4139

Sicherheit[Bearbeiten]

Wirbelstürme haben die Inseln mehrmals verwüstet und fast alle traditionellen Bauten zerstört.

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Als letzter Staat der Erde wurde Tokelau im Jahr 1994 mit dem internationalen Telefonnetz verbunden. Im September 2003 hat die Stiftung Tokelau eine 384-kbps-Downlink- und eine 64-kbps-Uplink-Internetverbindung via Satellit auf Fakaofo angelegt, die rund um die Uhr aktiv ist.





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten