Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Thun

Aus Wikitravel
Bern : Thun
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen
Wappen der Stadt Thun
Kurzdaten
Kanton Bern
Bevölkerung 42 136
Amtssprachen Deutsch
Telefonvorwahl +41 (33)


Thun ist eine Stadt im Kanton Bern.

Anreise[Bearbeiten]

Quartiere der Stadt Thun

Die folgenden S-Bahnen halten in Thun:

S1 Freiburg / Laupen - Bern - Münsingen - Thun
S3 Biel - Bern - Belp - Thun
S33 Bern - Belp - Thun (fährt ohne Halt zwischen Bern und Belp)


Die folgenden Schnellzüge der SBB und BLS halten in Thun:

IC 978 Interlaken Ost - Interlaken West - Spiez - Thun - Bern - Olten - Basel SBB
IC 829 Brig - Visp - Spiez - Thun - Bern - Zürich HB - Zürich Flughafen - Winterthur - Frauenfeld - Weinfelden - Amriswil - Romanshorn
und weitere....

Im Sommer ist Thun auch mit dem Schiff (BLS)aus Spiez, Interlaken, Oberhofen, Hilterfingen erreichbar (Im Winter nur Sonntags).

Mobilität[Bearbeiten]

Die Firma STI betreibt in Thun und Region ein Busnetz mit 23 Linien

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Gebäude

  • Schloss Thun (mit historischem Museum auf dem Schlossberg)
  • Rathaus 16. Jahrhundert
  • Stadtkirche Thun
  • Lachenstadion (das Stadion des "Legendären" FC Thun)
  • Schloss Schadau
  • Wocher-Panorama (grösstes historisches Gemälde der Stadt Thun)

Museen

  • Schlossmuseum
  • Kunstmuseum Thun

Das Kunstmuseum Thun präsentiert in jährlich fünf bis sechs grossen Wechselausstellung vorwiegend zeitgenössische Kunst. Immer wieder ermöglichen Ausstellungen aber auch den Dialog zwischen Kunst der Vergangenheit und Kunst der Gegenwart. Die jährliche Sammlungsausstellung zeigt jeweils einen Teil der reichen Bestände unter einem besonderen Blickwinkel. Führungen, Werkgespräche, Diskussionen und Vorträge ergänzen das Ausstellungsprogramm. Die Sammlung umfasst bedeutende Kleinmeister, Schweizer Kunst der Klassischen Moderne, eine grosse Werkgruppe der Schweizer Pop-Art sowie Arbeiten aller namhaften Künstlerinnen und Künstler der Region. Sie wird regelmässig durch zeitgenössische Kunst aus der Schweiz ergänzt. In der Sammlung vertreten sind unter anderem: Cuno Amiet, Ferdinand Hodler, Paul Klee, Franz Gertsch, Balthasar Burkhard, Claudia & Julia Müller, Chantal Michel und Shirana Shahbazi. [www.kunstmuseumthun.ch]

  • Wocher-Panorama im Schadaupark

Zum Kunstmuseum Thun gehört das Wocher–Panorama im Schadaupark. Das lebensgrosse Bild einer Kleinstadt skizzierte der Künstler Marquard Wocher 1808 auf einem Dach mitten in der Thuner Altstadt sitzend. Diese ungewöhnliche Perspektive erlaubt dem Publikum noch heute einen intimen Blick in Wohnstuben, Schulzimmer und Gassen. Das Rundbild der Stadt Thun ist nicht nur das erste schweizerische Werk seiner Art und weltweit das älteste erhaltene Exemplar seiner Gattung. Es ist auch ein wertvolles Beispiel für ein Massenmedium im 19. Jahrhundert, das sich grosser Popularität erfreute. Das Wocher–Panorama im Schadaupark ist während der Sommersaison geöffnet. [www.kunstmuseumthun.ch]


Natur

  • Thunersee
  • Berner Alpen

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Thuns Haupteinkaufsstrasse ist das Bälliz, welches eingebettet zwischen den beiden Armen der Aare auf einer kleinen Insel liegt. Das Oberbälliz ist seit kurzem zu einer Fussgängerzone umfunktioniert worden. Neben dem Bälliz gibt es in der Hauptgasse ein breites Angebot an verschiedenen Läden, welche dank der speziellen Bauweise mit Hochtrottoirs zum Teil direkt übereinander liegen. In der Nähe des Autobahnanschlusses Thun-Süd liegt das Shoppingcenter Oberland mit einer grossen Auswahl an diversen Waren.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Restaurant Holiday, Gwattstrasse 1, Tel.: +41 (33) 334 67 67, Fax +41 (33) 336 57 04), e-Mail. Das Restaurant bietet ein gutes Preis Leistungsverhältnis im mittleren Preissegment.
  • Krone, Rathausplatz 2, Tel.: +41 (33) 227 88 88, Fax +41 (33) 227 88 90, e-Mail.
  • mani's coffee + wine bar, Panoramastrasse 1A, Tel.: +41 (33) 221 60 65, Fax +41 (33) 221 60 67, e-Mail. Trendige Weinbar vis a vis Bahnhof.

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]




Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten