Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Te Anau

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die kleine Stadt Te Anau liegt direkt am gleichnamigen See etwa auf halber Strecke zwischen Queenstown und dem Milford Sound. Zwar ist die Stadt abgesehen von Wanderwegen arm an Sehenswürdigkeiten, bietet aber mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten eine ideale Ausgangsbasis für die Erkundung der Region.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Es bestehen Busverbindungen zu allen wichtigen Städten der südlichen Südinsel, unter anderem nach Christchurch, Dunedin, Invercargill, Manapouri und Queenstown.

Auto[Bearbeiten]

Te Anau ist mit dem Auto auf gut ausgebauten Straßen zu erreichen. Aus Richtung Queenstown führt erst der Highway 6, dann 94 nach Te Anau. Die Fahrzeit beträgt ungefähr 3 Stunden. Von Süden aus Richtung Invercargill führt die 95 und zum Milford Sound führt die 94 weiter (Fahrzeit 2 Stunden).

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Niemand kommt wegen der Sehenswürdigkeiten in die Stadt, wer aber dennoch etwas Zeit totzuschlagen hat kann es an einem der folgenden Orte versuchen:

  • Museum im Fiordland National Park Visitor Centre
  • Te Anau Wildlife Centre
  • Te Anau Glühwürmchen Höhlen

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wandern

Der Milford Track ist einer der Great Walks und weltweit bei Wanderfreunden bekannt. Der Wanderweg, der von Te Anau zum Milford Sound führt, ist 54 Kilometer lang und man sollte für die Strecke ungefähr 4 Tage Zeit einräumen. Seine große Beliebtheit macht es erforderlich, dass man sich im Sommer rechtzeitig um eine Wandererlaubnis (die man für die Hüttenübernachtungen braucht - kümmert.
Der Kepler Track ist ebenfalls einer der Great Walks. Er verläuft auf einer fast 70 Kilometer langen Rundstrecke durch die Kepler Mountains. Start und Endpunkt sind Te Anau und für den Weg sollte drei bis vier Tage einplanen. Abgesehen von einem anstrengenden Aufstieg zur Mount Luxmore Hut ist er nicht allzu anspruchsvoll. Der Wanderweg führt vorbei an Seen, Buchenwäldern und durch eine beeindruckende alpine Kulisse.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

  • Fiordland National Park Visitor Centre
Die Touristeninformation des Department of Conservation (DOC) liegt am Lake Front Drive. Tel. (03) 249 7416.

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Te Anau ist eine ideale Ausgangsbasis für Ein- und Mehrtagestouren an den Milford Sound und den Doubtful Sound.






Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten