Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Świdnica

Aus Wikitravel
(Weitergeleitet von Swidnica)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Świdnica
Lage
Lage von Świdnica
Świdnica
Świdnica
Kurzdaten
Koordinaten: 50° 51' 0" N, 16° 28' 59" O 
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)




Świdnica (deutsch: Schweidnitz) ist eine Stadt in Polen in der südwestlichen Wojewodschaft Niederschlesien. In Świdnica steht eine der drei erhaltenen Friedenskirchen in Schlesien. Zwei davon - in Jawor und Świdnica gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die protestantischen Friedenskirchen zeichnen sich dadurch aus, das sie nach dem Dreißigjährigen Krieg nur aus "vergänglichen" Materialien, d.h. vor allem Holz und Lehm, im katholisch geprägten Schlesien erbaut werden durften. Dafür haben ihre Baumeister das Innere der Kirchen in schönster Pracht des schlesischen Barock ausgestaltet. Świdnica selbst war eine der großen Städte Schlesiens im Mittelalter wovon noch viele gotische Kirchen und barocke Bürgerhäuser um den Marktplatz zeugen. Mit über 100 m hatte Świdnica neben Tschenstochau auch lange Zeit den höchsten Kirchenturm in Polen. Heute sind die Kirchtürme von Stary Licheń (seit den 2000ern neu erbaut, 145 m) und Breslau (seit den 1990ern neogotische Hauben aufgesetzt) höher.

Anreise[Bearbeiten]

Świdnica liegt in der Nähe der Großstadt Breslau. Der nächste internationale Flughafen befindet sich dort.

Bus: Mit dem Omnibus ist eine Anreise aus Deutschland teilweise direkt möglich, ansonsten über Breslau (siehe auch Anreise mit dem Zug).

Anreise mit dem Zug: Świdnica ist nicht direkt (bzw. sehr umständlich) mit dem Zug erreichbar. Bis Breslau bestehen Verbindungen von Berlin (entweder über Posen oder direkt 1 x täglich mit IC) und Dresden (Umsteigen in Görlitz). Von dort aus am besten mit Bus weiter nach Świdnica (Der Busbahnhof in Breslau befindet sich auf der Rückseite des Hauptbahnhofs) oder mit dem Zug weiter bis Jaworzyna Sl., dann weiter mit dem Taxi oder Minibus bis Świdnica (findet man beides vor dem Bahnhof).

Mobilität[Bearbeiten]

In Swidnica sind alle Sehenwürdigkeiten zu Fuß zu erreichen. Als Alternative bieten sich Taxis an, die in Swidnica (noch) sehr günstig sind. Bei Ausflügen ins Umland wird es schwieriger, ohne PKW geht wenig.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Landeswährung ist Złoty (PLN). Ein Euro entspricht in etwa 4 PLN, ein CHF in ca. 2,5 PLN. Am besten man besorgt sich Bargeld aus dem EC-Automaten (Im Zentrum an jeder Ecke zu finden). Die Kurse sind günstiger als in der Wechselstube, es fällt jedoch eine Gebühr an. Es gibt einige Wechselstuben in Swidnica. Nutzen sollte man die in Breslau, da der Wechselkurs in der Regel besser ist als in Świdnica. Die Geschäfte in Świdnica sind auch für polnische Verhältnisse nicht teuer und sehr günstig im Vergleich mit westeuropäischen. Auf Märkten und in kleineren Geschäften kann man immer ein paar Schnäppchen ergattern. Benzin, Tabakwaren und Lebensmittel sind bedeutend günstiger als in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Polen gibt es keine Ladenöffnungszeitenbeschränkungen. Viele Geschäfte haben durchgehend 24 Stunden am Tag und 7 mal die Woche offen. Zum Shoppen empfielt sich ein Besuch Breslaus, da dort die Auswahl an Boutiquen größer ist.

Polnischer Zloty von deutscher Wikipedia

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die polnische Küche hat viele Spezialitäten, wie Barszcz, Uszki, Gołąbki, Flaki etc. zu bieten. Polnische Fleischprodukte genießen weltweit hohes Ansehen. Zu den bekanntesten Brauereien aus der Gegend um Świdnica zählt die älteste bestehende polnische Brauerei Piast aus dem 13. Jahrhundert. Der Wodka wird entweder klar, z.B. Wyborowa, oder mit Armomen, z.B. Grasowka, Zoladkowa angeboten. Trinkhonig ist eine altpolnische Spezialität. Lebensmittel und Restaurantbesuche sind in Świdnica preiswert.

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten