Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Surat Thani

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Surat Thani
noframe
Lage
Lage von Surat Thani
Surat Thani
Surat Thani
Surat Thani
Kurzdaten
Bevölkerung: 42.017
Fläche: 231,317 km²
Koordinaten: 9° 8' 0" N, 99° 19' 14" O 
Postleitzahl: 84000
Zeitzone: UTC+7
Sommerzeit: keine





Surat Thani (in Thai สุราษฎร์ธานี, übersetzt etwa Stadt der guten Menschen, früher Ban Don) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Süden Thailands.

Hintergrund[Bearbeiten]

Surat Thani ist das Sprungbrett nach Ko Samui, Ko Phangan, Ko Tao, Phuket und Krabi für Reisende, die hier aus dem Zug steigen. Direkt neben dem Bahnhof der 15 km ausserhalb der Stadt liegt, starten jeden Tag Busse zu den genannten Reisezielen. Surat Thani selbst hat touristisch nichts zu bieten. In der Nähe des Bahnhofs gibt es ausserdem ein äußerst günstiges Krankenhaus mit freundlichem Personal und ein Hotel (Queens Hotel) mit furchtbaren Zimmern.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Da Surat Thani vornehmlich eine Zwischenstation zu den eigentlichen Touristenzielen ist, ist der Hotelstandart relativ einfach. Fliessendes (warmes) Wasser sind keine Selbstverstaendlichkeit. Fuer Reisende, die auch hier auf einen gewissen Standard nicht verzichten wollen, hat sich das "100 Islands Hotel" bewaehrt. Die Zimmer sind sauber, es gibt auch einen Pool und einen kleinen Spa-Bereich. Das Doppelzimmer kostet 800 Baht pro Nacht. Ein Restaurant mit sehr guter Kueche aber wenig Ambiente (liegt direkt am Parkplatz) ist Teil des Hotels.

Weiter geht's[Bearbeiten]