Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sprachführer Ungarisch

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Sprachführer.


Allgemeine Informationen[Bearbeiten]

Ungarisch wird hauptsächlich in Ungarn gesprochen, ist aber auch Sprache einiger Minderheiten, z.B. in Österreich, Slowenien, Kroatien, der Ukraine, der Slowakei, Rumänien und Serbien. Es ist neben Finnisch eine weitere Sprache Europas, die zur finno-ugrischen und nicht zur indogermanischen Sprachenfamilie zählt. Dem Reisenden erschwert dies die Orientierung und Verständigung teils erheblich, da das beliebte Ableiten von Bedeutungen aus verwandten Sprachen hier nur äußerst selten möglich ist.

Grundlegende Kenntnisse des Ungarischen sind daher sehr hilfreich, obwohl es in Großstädten und Urlaubsgebieten viele englisch- und durchaus auch deutschsprechende Einwohner gibt.

Aussprache[Bearbeiten]

Im allgemeinen werden Worte im Ungarischen so gesprochen, wie sie geschrieben werden. Die Umlaute ö und ü (ein ä existiert nicht) kommen der deutschsprachigen Zunge dabei ebenso entgegen wie viele der Zeichenkombinationen.

Betonung: Im Ungarischen wird immer nur die erste Silbe des Wortes betont, vollkommen unabhängig von der Länge oder Zusammensetzung des Wortes.

Vokale[Bearbeiten]

Die Vokale der ungarischen Sprache existieren je in einer kurzen und einer langen Form, die langen Formen werden dabei durch die Zeichen " ´ " oder (bei Umlauten) " ´´ " gekennzeichnet. Es ist wichtig, die Länge der Vokale korrekt wiederzugeben, da sich die Bedeutung des Wortes sonst ggf. drastisch verändert :

rundes, "kehliges" a, kurz, wie im deutschen "doch"
á 
wie deutsches a, lang
offen, fast wie ä, kurz, wie im deutschen "fest"
é 
wie deutsches e, lang
wie im Deutschen, kurz
í 
wie im Deutschen, lang
wie im Deutschen, kurz
ó 
wie im Deutschen, lang
wie im Deutschen, kurz
ú 
wie im Deutschen, lang
ö 
wie im Deutschen, kurz
ő 
wie deutsches ö, lang, wie "ö-ö"
ü 
wie im Deutschen, kurz
ű 
wie deutsches ü, lang, wie "ü-ü"

Konsonanten (soweit vom Deutschen abweichend)[Bearbeiten]

kurzes, mit der Zungenspitze gerolltes 'r'
wie deutsches 'z'
wie deutsches 'h', aber am Wortende stumm und nicht verlängernd wirkend
wie deutsches 'w'
wie deutsches 's' in Susanne
wie deutsches 'sch' in schälen

Doppelte Konsonanten werden deutlich lang gesprochen (So etwas gibt es nur in einigen deutschen Dialekten, aber z.B. auch im Italienischen wie bei dem für Deutsche übertrieben lang klingenden m in "Mamma mia").

Zeichenkombinationen[Bearbeiten]

dz 
'ds'-Laut
cs 
'tsch'-Laut wie in Tschernobyl oder Kutsche
dzs 
'dsch'-Laut wie in Dschungel
gy 
'dj'-Laut
ly 
wie deutsches 'j' in Jagd
ny 
wie im spanischen 'ñ' oder 'gn' im französischen Cognac
sz 
wie deutsches 'ß'
ty 
'tj'-Laut wie in Tja
zs 
'sch'-Laut wie in Jackett oder Garage

Die entsprechenden langen Konsonanten werden leicht abweichend geschrieben: ccs = cscs (z.B. öccse - sein jüngerer Bruder), ggy = gygy (z.B. meggy - Sauerkirsche), ssz = szsz (z.B. messze - weit) usw.

Floskeln und Basis-Sätze[Bearbeiten]

Eine Übersicht der wichtigsten Floskeln. Die Reihenfolge orientiert sich an der wahrscheinlichen Häufigkeit ihres Einsatzes.

Grundlagen[Bearbeiten]

Das ungarische "a" ist im Folgendem nur ungenügend mit "oh" wiedergegeben, am besten wie ein Schadenfrohes "Ohhh!" aussprechen. Desweiteren liegt die Betonung im Ungarischen immer auf der ersten Silbe!

Guten Tag. 
Jó napot. (JOH napot.)
Hallo. (informell
Szia / Helló (" ßioh / hälloh ")
Wie geht es Ihnen / Dir? 
Hogy van / vagy? (Hodj wan / wadj)
Danke, gut. 
Köszönöm jól. (Kößönöm jool)
Wie heißen Sie? 
Hogy hívják? (Hodj hiewjak)
Ich heiße ______. 
______ vagyok. ( ______ WAdjok)
Schön Sie kennenzulernen. 
Örülök, hogy megismerhettem. ( Örülök, hodj mägischmärhättäm)
Bitte. 
Kérem (Kehrämm)
Danke. 
Köszönöm (Kößönöm)
Bitte sehr. / Gern geschehen. 
Szívesen (ßiwäschen )
Ja. 
Igen. (Igänn)
Nein. 
Nem. (Nämm)
Entschuldigung. 
Elnézést. / Bocsánat. (Botsch-ah-noht.)
Auf Wiedersehen 
Viszontlátásra. (WIßontlahtaschroh.) / Viszlát. (WIß-laht ) (nur wenn man jmd. siezt!)
Tschüß (informell
Szia (nur wenn man jmd. duzt!)
Ich spreche kein (kaum) ____ . 
Nem (jól) beszélek magyarul. ( Nämm (jool) bäßeläk mohdjohrul )
Sprechen Sie Deutsch? 
Beszél németül? (Bäßehl nemätül ? )
Spricht hier jemand Deutsch? 
Beszél itt valaki németül? (Bäßel wohlohki nehmätül )
Hilfe! 
Segítség! (Schägidscheg )
Vorsicht! 
Vigyázat! ( Widjazot)
Guten Morgen. 
Jó reggelt! ( Jo rägält)
Guten Abend. 
Jó estét! ( Jo äschteht)
Gute Nacht. 
Jó éjszakát! ( Jo ehßokat )
Schlafen Sie gut. 
Aludjon jól! ( Ohludjon jool)
Das verstehe ich nicht. 
Nem értem. ( Nämm ehrtäm)
Wo ist die Toilette? 
Merre van a mosdó? ( Märä won oh moschdoo)
Ich liebe dich! 
Szeretlek ("ßärätläk")

Probleme[Bearbeiten]

Lassen Sie mich in Ruhe! 
Hagyjon békén! (hodjon beken! )
Fassen Sie mich nicht an! 
Ne érjen hozzám! (Nä erjän hossam )
Ich rufe die Polizei!
Hívom a rendőrséget! (hiwom a rändörschegät )
Polizei! 
Rendőrség! (rändörscheg! )
Haltet den Dieb! 
Fogják meg, tolvaj! ( )
Ich brauche Hilfe. 
A segítségét kérem. (A schägietscheget keräm ) / Segítségre van szükségem.
Dies ist ein Notfall (es ist dringend). 
Ez sürgős. ( )
Ich habe mich verirrt. 
Eltévedtem. (ältevädtäm )
Ich habe meine Tasche (mein Gepäck) verloren. 
Elvesztettem a táskámat (a csomagomat). ( )
Ich habe meinen Geldbeutel vorloren. 
Elvesztettem a pénztárcámat. ( )
Ich bin krank. 
Beteg vagyok. (bätäg vohdjok )
Ich bin verletzt. 
Megsebesültem. / Megsérültem. ( )
Ich brauche einen Arzt. 
Szükségem van egy orvosra. (sükschegäm van edj doktorra )
Kann ich Ihr Telefon benutzen? 
Használhatnám a telefonját? (hasnalhatnam a täläfonjat? )

Zahlen[Bearbeiten]

null 
nulla
eins 
egy (ädj)
zwei 
kettő (kättöö), vor dem gezählten Gegenstand: két
drei 
három
vier 
négy (nedj)
fünf 
öt
sechs
hat
sieben 
hét (heth)
acht 
nyolc
neun 
kilenc
zehn 
tíz (ties)
zwanzig 
húsz
dreißig 
harminc
vierzig 
negyven
fünfzig 
ötven
sechzig 
hatvan
siebzig 
hetven
achtzig 
nyolcvan
neunzig 
kilencven
hundert 
száz
tausend 
ezer
elf 
tizenegy (so auch zwölf bis 19)
dreiundzwanzig 
huszonhárom (so alle Zwanziger)
einunddreißig 
harmincegy (so alle Zahlen bis 99)

Da freut sich der geplagte Ausländer: Nach allen Zahlen folgt im Ungarischen der Singular! (Wer slawische Sprachen kennt, weiß, was ich meine.)

Zeit[Bearbeiten]

Gegebenenfalls sollte hier auf kalendarische Besonderheiten eines Landes (z.B. Israel oder Iran) eingegangen werden.

jetzt 
most (moscht )
später 
később (keschöbb )
früher 
korábban
vorher 
előbb (älöbb )
heute 
ma ( )
gestern 
tegnap (tägnap )
morgen 
holnap ( )
(der) Morgen 
reggel (räggäl )
Vormittag 
délelőtt (delälött )
Mittag 
dél ( )
Abend 
este (äschtä )
Nacht 
éjszaka (ejsaka )
Nachmittag 
délután ( )
diese Woche 
ezen a héten (äsän a hetän )
letzte Woche 
múlt héten ( )
nächste Woche 
jövő héten ( )

Uhrzeit[Bearbeiten]

ein Uhr 
egy óra ( )
zwei Uhr 
két óra ( )
Mittag 
dél ( )
dreizehn Uhr 
tizenhárom óra (tiesenharom oora )
vierzehn Uhr 
tizennégy óra ( tiesennedj oora)
Nachmittag 
délután ( )

Dauer[Bearbeiten]

_____ Sekunde(n) 
másodperc (maschodpärc )
_____ Minute(n) 
perc ( )
_____ Stunde(n) 
óra ( )
_____ Woche(n) 
hét ( )
_____ Monat(e) 
hónap ( )
_____ Jahr(e) 
év (ew)

Tage[Bearbeiten]

Sonntag 
vasárnap (wascharnap )
Montag 
hétfő (hetföö )
Dienstag 
kedd (kädd )
Mittwoch 
szerda (särda )
Donnerstag 
csütörtök (tschütörtök )
Freitag 
péntek (pentäk )
Samstag 
szombat (sombat)

Monate[Bearbeiten]

Januar 
január ( )
Februar 
február ( )
März 
március ( )
April 
április ( )
Mai 
május ( )
Juni 
június ( )
Juli 
július ( )
August 
augusztus ( )
September 
szeptember ( )
Oktober 
október ( )
November 
november ( )
Dezember 
december ( )

Farben[Bearbeiten]

schwarz 
fekete (fekete )
weiss 
fehér (fäher )
grau 
szürke (sürrke )
rot 
piros (pirosch )
blau 
kék (keek )
gelb 
sárga (schaarga )
grün 
zöld (söld )
orange 
narancssárga (narantschschaarga)
purpur 
lila ( )
braun 
barna ( )
magenta 
magenta ( )

Geld[Bearbeiten]

Akzeptieren Sie Euro? 
Eurót elfogad? ( )
Akzeptieren Sie amerikanische Dollar? 
Elfogad amerikai dollárt? ( )
Akzeptieren Sie schweizer Franken? 
Svájci frankot elfogad? ( )
Akzeptieren Sie britische Pfund? 
Angol fontot elfogad? ( )
Akzeptieren Sie Kreditkarten? 
Bankkártyát / Hitelkártyát elfogad? ( )
Akzeptieren Sie EC-Karten? 
Elfogad EC-kártya? ( )
Akzeptieren Sie Travelerchecks? 
Nemzetközi utazási csekket elfogad? ( )
Wie ist der Wechselkurs? 
Mi az átváltási árfolyam? ( )
Können Sie mir Geld wechseln? 
Tudna nekem pénzt váltani? ( )
Wo kann ich Geld wechseln? 
Hol lehet pénzt váltani? ( )
Wo gibt es einen Geldautomaten? 
Hol van egy bankautomata? ( )
Wo ist eine Bank? 
Hol van egy bank ( )
Geld 
pénz ( )
Münze/n 
érme / aprópénz ( )

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Haben Sie ein Zimmer frei? 
Van szabad szobájuk? ( )
Was kostet ein Zimmer für eine Person/zwei Personen? 
Mennyibe kerül egy egyágyas/kétágyas szoba?( )
Gibt es im Zimmer... 
Van a szobában... ( )
...ein Badezimmer 
...fürdőszoba (...)
...eine Bettdecke  
... ágytakaró ( )
...eine Bettwäsche 
... ágynemű ( )
...ein Telefon 
... telefon ( )
...einen Fernseher  
TV (Te We)
Haben Sie etwas Ruhigeres? 
Nincs csendesebb szobájuk? ( )
... Größeres? 
... nagyobb... ( )
... Saubereres? 
... tisztább... ( )
... Billigeres? 
... olcsóbb... ( )
Ok, ich nehme es. 
Rendben, kiveszem ezt. ( )
Ich will _____ Nacht/Nächte bleiben. 
_____ éjszakát leszek. ( )
Können Sie mir ein anderes Hotel empfehlen? 
Tudna egy másik szállodát ajánlani? ( )
Haben Sie einen Safe? 
Van páncélszekrényük? ( )
...Schließfächer? 
...zárható szekrényük? ( )
Ist das Frühstück/Abendessen inklusive? 
A reggeli/vacsora benne van az árban? ( )
Um welche Zeit gibt es Frühstück/Abendessen? 
Hány órakor van a reggeli/vacsora? ( )
Bitte reinigen Sie mein Zimmer. 
Kérem, tisztítsa / takarítsa ki a szobámat. ( )
Können Sie mich wecken um _____? 
Fel tudna kelteni _____-kor? ( )
Ich möchte auschecken. 
Szeretnék kijelentkezni. ( )

Essen[Bearbeiten]

Einen Tisch für eine Person/zwei Personen bitte. 
Egy asztalt kérek egy/két személy részére. ( )
Könnte ich die Speisekarte haben? 
Láthatnám a menűt? / Kérem az étlapot! ( )
Kann ich die Küche sehen? 
Láthatnám a konyhát? ( )
Gibt es eine Hausspezialität? 
Mi a ház specialitása? ( )
Gibt es eine lokale Spezialität? 
Van helyi specialitásuk? (Wan häji specialitaschuk? )
Ich bin Vegetarier. 
Vegetáriánus vagyok. (Wägätarianusch wadjok )
Ich esse kein Schweinefleisch. 
Nem eszem disznót. ( )
Ich esse kein Rindfleisch. 
Nem eszem marhahúst. ( )
ich esse nur koscheres Essen 
Csak kóser ételt eszem. ( )
Können Sie es fettarm kochen? (weniger Öl/Butter/Speck
El tudná kevés zsírral készíteni? ( )
Tagesmenü 
menü ( )
von der Karte 
à la carte ( )
Frühstück 
reggeli ( )
Mittagessen 
ebéd ( )
Teezeit 
uzsonna ( ) nicht ganz exakt, das Wort bezeichnet eine kleine Mahlzeit am Nachmittag
Abendessen 
vacsora (watschora )
Ich möchte _____ 
_____ kérek. ( )
Huhn 
Csirkét (tschirket )
Rindfleisch 
Marhát ( )
Schinken 
Sonkát (schonkat )
Fisch 
Halat ( )
Wurst 
Virslit (Wirschlit )
Käse 
Sajtot (Schajtot )
Milch 
tej (Tej )
Eier 
Tojást (Tojascht )
Salat 
Salátát (Schalatat )
Reis 
Rizset ( )
(frische) Gemüse 
(Friss) zöldséget (frischsch söldschegät )
(frische) Früchte 
(Friss) gyümölcsöt (frischsch djümöltschöt )
Brot 
Kenyeret ( )
Toast 
Szeletelt kenyeret ( )
Nudeln 
Tésztát ( )
Bohnen 
Babot ( )
Könnte ich ein Glas von _____ haben? 
Kaphatnék egy pohár _____? (Kaphatnehk edj pohar ___? )
Könnte ich eine Tasse von _____ haben? 
Kaphatnék egy csésze _____? (Kaphatnehk edj tschesä ___? )
Könnte ich ein Flasche von _____ haben? 
Kaphatnék egy üveg _____? (Kaphatnehk edj üwäg ___? )
Kaffee 
kávét ( )
Tee 
teát ( )
Saft 
gyümölcslét (djümöltschle )
Mineralwasser 
ásványvizet (aschwanjwieset )
Wasser 
vizet (wieset)
Rotwein/Weißwein 
vörösbort/fehérbort ( )
Bier 
sört (schör)
Könnte ich einige _____ haben? 
Kaphatnék egy kis _____? ( )
Salz 
sót ( )
Pfeffer 
borsot (borschot )
Butter 
vajat (wajat )
Herr Ober, bitte! 
Elnézést, pincér! ( )
Ich bin fertig. 
Végeztem. ( )
Es war lecker. 
Finom volt. (Finom wolt )
Bitte räumen Sie den Tisch ab. 
Kérem vigye el a terítéket. ( )
Die Rechnung, bitte. 
Fizetni szeretnék. (Fisätni ßerätnehk.)

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wie viel kostet das? 
Mennyibe kerül? (MÄNjibä KÄrül)
Das ist zu teuer. 
Az túl drága. ( )
teuer 
drága ( )
billig 
olcsó ( )
Ich nehme es. 
Ezt megveszem. (Äßt MÄGwäßäm)
Kann ich eine Tasche haben? 
Kaphatnék egy taskát? ( )
Ich benötige... 
Szükségem lenne...+Sublativ ( )
...Zahnpaste 
fogkrém (Sub:-re) ( )
...eine Zahnbürste 
egy fogkefe (Sub:fogkefére) ( )
...Seife 
szappan (Sub:-ra) ( )
...Shampoo 
sampon (Sub:-ra) ( )
...Schmerzmittel 
fájdalomcsillapító (Sub:-ra) ( )
...Hustenarznei 
lázcsillapító (Sub:-ra) ( )
...Tampon 
tampon (Sub:-ra) ( )
...eine Postkarte 
levelezőlap (Sub:-ra) ( )
Briefmarken 
bélyeg (Sub:-re) ( )
Schreibpapier 
írólap (Sub:-ra) ( )
...einen Kugelschreiber 
toll (Sub:-ra) ( )
...einen Bleistift 
ceruza (Sub:ceruzára) ( )
ein deutschsprachiges Buch 
egy német nyelvű könyv (Sub:egy német nyelvű könyvre) ( )
ein deutschsprachiges Heft 
egy német nyelvű magazin (Sub:-ra) ( )
eine deutschsprachige Zeitung 
egy német nyelvű újság (Sub:-ra) ( )
ein ungarisch-deutsches Wörtbuch 
egy magyar-német szótár (Sub:-ra) ( )
ein deutsch-ungarisches Wörtbuch 
egy német-magyar szótár (Sub:-ra) ( )

Fahren[Bearbeiten]

Ich möchte ein Auto mieten. 
Autót szeretnék bérelni ( )
Kann ich die/eine Versicherung bekommen? 
Köthetek biztosítást? ( )
STOP 
Állj! ( )
Einbahnstraße 
egyirányú utca ( )
Langsamer fahren! 
Lassabban menjen (az autóval / motorral / etc.)! (Laschschabban menjen! )
Parkverbot 
Parkolni tilos! (Parkolni tilosch! )
Halteverbot 
Megállni tilos! ( )
Umleitung 
útelterelés (utältärälesch )
Geschwindigkeitsbeschränkung 
sebességkorlátozás (säbäschschegkorlatosasch )
eine Tankstelle 
benzinkút (bänsinkuut )
Benzin 
benzin ( )
Bleifreies Benzin 
ólommentes benzin (olommentesch bänsin)
Petrol 
petróleum (petroleum)
Diesel 
dízelolaj (diselolai)
das Auto 
autó ( )
der Bus 
busz ( )
die Bahn 
pálya (paja )
die Eisenbahn 
vasút (waschut )
der Zug 
vonat (wonat )
das Flugzeug 
repülőgép / repülő ( )
die U-Bahn 
metró ( )
die S-Bahn 
hév (hew )
die Straßenbahn (Tram) 
villamos (willamosch )


Richtung[Bearbeiten]

Wo ist _____? 
Hol van (Hol wan? ) / Merre van
der Hauptbahnhof 
a főpályaudvar (a fööpajaudwar )
die Haltestelle 
a megálló (a mägalloo )
der Flughafen 
a repülőtér (a räpülööter )
die Straße 
az utca (as utza)
die/eine Tankstelle 
a benzinkút ( )
Wie komme ich _____? 
Hogyan jutok el _______? ( )
zum Hauptbahnhof 
a főpályaudvarra ( )
zur Haltestelle 
a megállóhoz ( )
zum Flughafen 
a repülőtérre ( )
zur U-Bahn 
a metróhoz ( )
zur S-Bahn 
a hévhez ( )
Norden 
észak (äßak)
Süden 
dél (däl)
Nordosten 
északkelet (äßakkelet)
Nordwesten 
északnyugat (äßaknjugat)
Osten 
kelet (keleT)
Westen 
nyugat (njugat)
Südosten 
délkelet (dälkelet)
Südwesten 
délnyugat (dälnjugat)
rechts 
jobbra (iobra)
links 
balra (balra)

Bus und Bahn[Bearbeiten]

Wohin geht dieser Bus/Zug? 
Hova megy ez a busz / vonat? (Howa mädj es a bus / wonat? )
Hält dieser Bus/Zug in _____? 
Megáll ez a busz / vonat a _______ ?(Megall es a bus / wonat a ___? )
Wie viel kostet eine Fahrkarte nach _____? 
Mennyibe kerül egy menetjegy _____ig? (Mänjibä kärül edj mänätjedj ____ig? )
Eine Fahrkarte nach _____, bitte. 
Egy menetjegyet kérek _____ig. (Edj mänätjädjet keräk ____ig. )

Behörde[Bearbeiten]

Ich habe nichts (falsch) gemacht. 
(Nem csináltam semmi rosszat.)
Es war ein Missverständnis. 
(Félreértés volt.)
Wohin bringen Sie mich? 
(Hová visz?)
Bin ich festgenommen? 
(Le vagyok tartóztatva?)
Ich möchte mit der deutschen/österreichischen/schweizerischen Botschaft sprechen. 
(Szeretnék a német/osztrák/svájci nagykövetséggel beszélni.)
Ich möchte mit einem Anwalt sprechen. 
(Egy ügyvéddel akarok beszélni.)
Kann ich nicht einfach eine Buße bezahlen? 
(Nem fizethetnék ki egyszerűen egy büntetést?)

Weblinks[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen