Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sosúa

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sosúa
Kurzdaten
Koordinaten: 19° 44' 57" N, 70° 31' 1" W 




Sosúa ist ein Ort an der Nordküste der Dominikanischen Republik, in der Provinz Puerto Plata, etwa 10 km östlich des Flughafens von Puerto Plata.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ortsteil El Batey ist das Touristenzentrum von Sosua.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

In Sosua gibt es den klassischen Personennahverkehr wie man in aus Europa oder Amerika, mit U-Bahnen, Zügen oder Busen kennt nicht. Es gibt drei Formen von öffentlichen Beförderungsmitteln innerhalb von Sosua dies sind zum einen die Motorradtaxis, Taxipublico und Taxis.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sosúa hat einen großen und schönen Strand (Playa de Sosúa) und ist seit den 1990er Jahren Anziehungspunkt für Touristen aus Nordamerika und Europa.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Ab 22 oder 23 Uhr sperren die Restaurants zu und zwischen zwei und drei die einzige Disco, Beerbars und Nightclubs.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

In Sosúa sind zahlreiche Hotelanlagen und einige Tauchbasen zu finden. Ebenfalls finden sich hier geschlossene Wohnsiedlungen europäischer Residenten, z.B. La Mulata oder Perla Marina.

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten