Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Shenyang

Aus Wikitravel
Asien : Ostasien : China : Liaoning : Shenyang
Wechseln zu: Navigation, Suche


Shenyang
Shenyang Zentrum.jpg
Kurzdaten
Bevölkerung: 4.642.000
Metropolregion: 7.165.000
Fläche: 12.924 km²
Höhe über NN: 63 m
Koordinaten: 41° 28' 48" N, 123° 16' 12" O 
Vorwahlnummer: 008624
Zeitzone: UTC+8
Website: offizielle Webseite von Shenyang





Shenyang ist eine Stadt in der Provinz Liaoning in China.


Hintergrund[Bearbeiten]

Shenyang ist die Hauptstadt der Provinz Liaoning und die kulturelle Wiege der Qing Dynastie. Es gibt drei Weltkulturerbe Stätten in Shenyang. Die verbotene Stadt, das nördliche und das östliche Qing Grab. Die Stadt ist ein guter Ausgangspunkt für Reisen ins Umland oder zur nordkoreanischen Grenze.

Straßenszene in Shenyang

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Über den internationalen Flughafen Shenyang (SHE) erreicht man von Frankfurt am Main, mit kurzem Stop in Peking, Shenyang. Weitere Möglichkeiten sind über Seoul, Taipeh oder Japan. In China werden fast alle großen Städte angeflogen. Seit kurzem auch direkt ab Frankfurt 3x die Woche zu erreichen.

Bahn[Bearbeiten]

Shenyang ist der Bahnknotenpunkt des Nord-Ostens von China. Mit der Bahn kan man z.B. von Peking aus nach Shenyang fahren. In der Nähe des aktuellen Neubauprojektes "Sustainable Urbanisation Park" (Pilotprojekt zusammen mit der EU) wird gerade ein neuer Schnellbahnhof fertiggestellt. Mit den ebenfalls neuen Zügen ist die Strecke in 2 Stunden bewältigt, so dass oft das Flugzeug überflüssig wird. Weitere Schnellverbindungen sind nach Harbin oder Dalian.

Bus[Bearbeiten]

Fernbusse kommen aus verschiedenen Städten in Shenyang an. Auskunft erhält man in lokalen Reisebüros

Mobilität[Bearbeiten]

In Shenyang empfiehlt es sich Taxis zu nehmen. Die Busse sind meist sehr überfüllt. Je nachdem wo man sich befindet kann man auch die neugebaute U-Bahn nutzen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es gibt viele Möglichkeiten einzukaufen. Im Stadtzentrum reiht sich Kaufhaus an Kaufhaus mit unterschiedlichen Preisen. In Koreatown bekommt man alle möglichen Sachen aus Korea und kann sogar in Won bezahlen.

Einkaufszentrum in Shenyang

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es gibt alles was es auch sonst in China gibt. Die einheimische Küche ist recht deftig. besonders empfehlenswert sind die vielen koreanischen Grills. Im Stadtzentrum findet man am Abend auch viel kleine Imbissstände mit allerlei leckeren gebratenen und fritierten.

Nachtleben[Bearbeiten]

Es gibt einige Diskos aber man geht, je nach Jahreszeit, am besten in die Parkanlagen und erfreut sich da mit hunderten Einheimischen an diversen Aktivitäten. Wer Entspannung sucht geht in eines der vielen Badehäuser für eine Massage. Diese ist preiswert und gut.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es stehen diverse Hotels in verschiedenen Preisklassen zur Verfügung.

Kommunizieren[Bearbeiten]

Mandarin, mit Englisch kommt man selbst in den Märkten nicht weiter. Shenyang hat wenig englischsprachige Touristen. In einigen Stadtteilen kann man Koreanisch sprechen.





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten