Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sewastopol

Aus Wikitravel
Europa : Osteuropa : Ukraine : Krim : Sewastopol
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sewastopol

Sevastopol Banner.jpg


Sewastopol
Die Promenade mit der Skyline von Sewastopol
Kurzdaten
Bevölkerung: 398.973 (2015)
Fläche: 864 km²
Koordinaten: 44° 35' 41" N, 33° 31' 17" O 
Website: offizielle Webseite von Sewastopol




Sewastopol ist eine Stadt in der Ukraine, genauer auf der Halbinsel Krim. Sie geniesst dort einen Sonderstatus als autonomes Gebiet.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

über Simferopol

Bahn[Bearbeiten]

Bahnverbindung von Simferopol (Flughafen)

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Hafenstadt

Mobilität[Bearbeiten]

In der Stadt gibt es mehrere Möglichkeiten der Bewegung, im Zentrum selbst ist das meiste zu Fuß zu erreichen, so kann man z.B. vom Panorama zur Uferpromenade über den historischen Boulevard und die Balschaja Morskaja gehen (ca. 20min, nur in dieser Richtung empfehlenswert, da bergab). Größere Entfernungen kann man mit den Bussen für momentan ca. 1,5 UAH erreichen. Oder man fährt mit den Mikro-Bussen, das sind Sprinter mit ca. 8-12 Sitzplätzen, ca. 3 UAH. Allerdings muss man in den Mikrobussen genau wissen wohin man möchte und vor der entsprechenden Haltestelle den Namen der Haltestelle rufen. Empfehlenswert nur für Leute mit guten Russischkenntnissen und für Leute die sich auskennen. Es gitb mehr als ein Dutzend Linien...

Am einfachsten ist Taxi fahren, Taxis findet man an jeder Ecke. Es gibt offizielle und weniger offizielle Taxis, der Unterschied liegt im Preis. Während offizielle Taxis mit Zähler fahren (ca. 2UAH/km), handeln inoffizielle Taxen den Preis vorher aus. Dieser liegt dann meist fast doppelt so hoch wie mit Zähler.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

  • Kloster bei Inkerman

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

  • mittelalterliche Festung Inkerman

Bauwerke[Bearbeiten]

  • ehemalige U-Boot-Werft der sowjetischen U-Boot-Flotte in Balaklawa

Denkmäler[Bearbeiten]

  • antike Stadt Chersonesos
  • Panorama zum Krim-Krieg
  • Denkmal und Museum über die Schlacht um Sewastopol im 2. Weltkrieg, Sapun Hügel

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Inkerman - Weinkellerei

In Inkerman gibt es eine große Weinkellerei die vorwiegend äußerst liebliche Weine keltert. In den letzten Jahren sind - auf internationalen Druck - auch trockenere Weine dazu gekommen. Es ist sehr empfehlenswert hier eine Führung mit Weinprobe mitzumachen. Man sieht die Holzfässer, bekommt sehr gute Erläuterungen zu den einzelnen Weinen, außerdem ist die Weinprobe ein echtes Erlebnis. Führungen kosten ca. 60,- UAH und sind auf Russisch!

  • Hafen - in den Buchten der Stadt

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

zahlreiche Möglichkeiten, Markt am Stadtrand

Küche[Bearbeiten]

Es gibt in der Zwischenzeit einige Restaurants, echt ukrainische Küche wird aber so gut wie gar nicht angeboten. Meistens sind es georgische Restaurants mit typisch georgischem Essen (Schaf, Schaschlik). Man kann Vielfalt von guten Restaurants mit internationalen Standards finden. Für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Mittelklasse[Bearbeiten]

  • Hotel Krim (Hostel Hotel Krim Tourist Complex), Vul Shestaya Bastionna 46, Sevastopol (Stadtzentrum Nähe), +38 (0652) 27-89-59 (fax: +38 (0652) 25-03-50), [1]. checkin: nach 12 Uhr; checkout: vor 10 Uhr. EZ 270 UAH pZpN, DZ 380 UAH pZpN, Reservierung nur mit Vorauszahlung..  edit Ein Hotel ganz im Sowjetischen Stil und daher eine Seltenheit.
  • Sevastopol-Apartments, +380506469158 (), [2]. checkin: nach 14.00; checkout: vor 10.00. Studio, 1-2-3 Zimmer-Wohnungen, im Zentrum von Sewastopol und Balaklawa auch am Strand. Preis von US35-250/night.  edit

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten