Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Piła

Aus Wikitravel
(Weitergeleitet von Schneidemühl)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Piła
Schneidemühl
Fluss Küddow (Gwda) in der Innenstadt
Lage
Lage von Piła
Piła
Piła
Kurzdaten
Bevölkerung: 74.471 (2014)
Fläche: 102,71 km²
Höhe über NN: 60 m
Koordinaten: 53° 9' 0" N, 16° 43' 59" O 
Vorwahlnummer: (+48) 67
Postleitzahl: 64-920
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)
Website: offizielle Webseite von Piła




Piła (deu. Schneidemühl) ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Großpolen.

Anreise[Bearbeiten]

  • Piła liegt 80 km nördlich von Posen, 170 km östlich von Stettin und 85 km westlich von Bromberg.
  • Auf dem Schienenwege ist Piła über die Staatsbahn-Linie 203 zu erreichen, die von Kostrzyn nad Odrą (Küstrin) bis nach Tczew (Dirschau) verläuft. Von Piła aus führen fünf weitere Bahnstrecken nach Wałcz (Deutsch Krone) und weiter nach Ulikowo (Wulkow) (= PKP-Linie 403), über Szczecinek (Neustettin) sowie Słupsk (Stolp) bis nach Ustka (Stolpmünde) (= PKP-Linie 405), nach Poznan nach Kutno über Bydgoszcz (Bromberg)

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]