Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Schifferstadt

Aus Wikitravel
Rheinland-Pfalz : Schifferstadt
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schifferstadt
Ortsmitte Schifferstadt
Lage
Lage von Schifferstadt
Schifferstadt
Schifferstadt
Kurzdaten
Bevölkerung: 19.587
Fläche: 28,04 km²
Höhe über NN: 104 m
Koordinaten: 49° 23' 9" N, 8° 22' 33" O 
Vorwahlnummer: 06235
Postleitzahl: 67105
Website: offizielle Website von Schifferstadt
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Notarzt: Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 0621 / 5 58 02 22





Schifferstadt ist eine Stadt in der Pfalz, im Bundesland Rheinland-Pfalz.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Schifferstadt verfügt über einen Hauptbahnhof und Haltepunkt Süd. Am Hauptbahnhof besteht anbindung an die S-Bahnlinien S1,S2,S3 und S4.Außerdem gibt es noch Regionalbahn und Regionalexpressverbindung.

Mit dem Auto ist die Stadt direkt über die A61 und die B9 zu erreichen.

Mobilität[Bearbeiten]

Schifferstadt ist eine sehr fahrradfreunliche Stadt und besitzt viele Radwege.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Schifferstadt ist reich an mehrere hundert Jahre alten Fachwerkhäusern, z.B.

• Heimatmuseum in der ehemaligen Bierbrauerei und Gaststätte „Zum Adler“, Kirchenstraße 17, mit einer Kopie des bronzezeitlichen "Goldenen Hutes von Schifferstadt"

• Fachwerk-Anwesen Dr. Kaufmann, Marktplatz 6

• Altes Rathaus von 1558

• Jagdhof, ehemalige Kanzlei des Klosters Limburg und Kurpfälzischer Jagdhof

  • Der Goldene Hut von Schifferstadt , ein bronzezeitlicher Kultgegenstand, wurde im 19. Jahrhundert in der Schifferstädter Gewann Reuschlache gefunden. Das Original befindet sich im Historischen Museum der Pfalz in Speyer, eine Kopie im Heimatmuseum in Schifferstadt.

• Kirche St. Jakobus

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Feste in Schifferstadt:

  • Fasnacht
  • Frühlingsfest
  • das Rettichfest, Ende Mai/Anfang Juni
  • das Dörfelfest rund um die Lutherkirche in der Langgasse, September
  • Herbstfest

Schifferstadt ist berühmt für gute Ringer - man kennt vielleicht noch den "Kran von Schifferstadt", Wilfried Dietrich (1933–1992), der bei den Olympischen Spielen mehrere Medaillien im Ringen gewann. Deshalb gibt es hier auch einen Olympiastützpunkt.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Die Kneipe Kwetsch ist bekannt für ihre gute Stimmung und moderate Preise. Dort finden auch regelmäßig Konzerte Regionaler Bands statt.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten