Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Südstaaten

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Old Dauphin Way in Mobile

Die Südstaaten befinden sich im Süden der USA.

Regionen[Bearbeiten]

Karte der Südstaaten

Zu den Südstaaten gehören folgende Bundesstaaten:

Nicht unmittelbar dazu gezählt werden Florida und Texas.

Orte[Bearbeiten]

Richards Dar House in Mobile

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Meaher State Park in Spanish Fort

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Routenvorschlag Südosten der USA: Atlanta => Birmingham => Tuscaloosa => Jackson => Vicksburg => Natchez => Baton Rouge => Lafayette => New Orleans => Biloxi => Mobile => Tallahassee => Edward Ball Springs State Park => St Augustine => Orlando => Tampa => Naples => Everglades National Park => Miami => Key West

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Im Sommer ist es die meiste Zeit feucht-schwül, die Tagestemperaturen liegen im Inland tagsüber bei 28 bis 41 Grad, nachts bei 16 bis 26 Grad. An der Küste ist am Tag mit Temperaturen zwischen 30 und 35 Grad zu rechnen, nachts 20 bis 28 Grad. Der Winter kann in Regionen, die weiter im Land liegen, sehr streng aber auch mild sein. Die Küstenregionen sind im Winter vergleichsweise stabil mild (häufig + 20 Grad).

Im Frühling und Sommer können Tornados auftreten, im Spätsommer und Herbst Hurrikans.






Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen