Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sóller

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sóller
noframe
Lage
Lage von Sóller
Sóller
Sóller
Kurzdaten
Bevölkerung: 13.194 (2007)
Fläche: 42,75 km²
Koordinaten: 39° 45' 59" N, 2° 42' 55" O 
Postleitzahl: 07100
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)




Sóller ist eine Stadt auf Mallorca.

Anreise[Bearbeiten]

Flug[Bearbeiten]

Der Flughafen Palma wird von vielen Airlines von den meisten deutschen Flughäfen, auch kleineren, angeflogen. Von dort sind es ca. 45 Minuten mit dem Auto oder Bus bis Sóller.

Auto[Bearbeiten]

Von Palma führt eine direkte Straße nach Sóller. Vor Sóller hat man die Wahl zwischen einem mautpflichtigen Tunnel und der älteren Passstraße. Eine alternative Verbindung führt über Deia und Valldemossa nach Palma. Zudem ist Sóller mit einer Straße über das Tramuntana-Gebirge mit dem Norden der Insel (Pollença und Alcudia) verbunden

Bahn[Bearbeiten]

Sóller ist Endpunkt des Ferrocarill de Sóller, einer Bahnlinie in das Stadtzentrum von Palma. Die Bahnlinie wird hauptsächlich touristisch genutzt und ist teurer als die parallel führende Buslinie. Die Bahn bietet, da Mallorca eine Insel ist, keine Verbindung zum kontinentalen Schienennetz.

Bus[Bearbeiten]

Es gibt zwei Buslinien, die Sóller mit dem Busbahnhof in Palma (in der Nähe des Bahnhofes) verbinden. Eine Linie, der "Tunnel-Express", benutzt den mautpflichtigen Tunnel, die andere fährt über Valldemossa und Deia. Der Tunnel-Express fährt montags-freitags meist stündlich, die Linie über Valldemossa nicht in einem regelmäßigen Takt. Zusätzlich fährt zwei mal pro Tag ein Bus über Lluch nach Alcudia, diese Linie ist allerdings zur Urlaubssaison meist vollständig ausgelastet, sodass Fahrgäste nicht mitgenommen werden können. Es ist daher empfehlenswert, an der Starthaltestelle in Port de Sóller einzusteigen und frühzeitig dort zu sein. Auch im Herbst sind viele Wanderer unterwegs, die mit dem Bus ins Gebirge fahren!

Alle Buslinien halten sowohl in Port de Sóller, dem Hafen Sóllers als auch am Plaça America in Sóller, etwas außerhalb des Zentrums.

Schiff[Bearbeiten]

Der Hafen Sóllers wird nicht regelmäßig von Passagierschiffen angefahren. Die Anreise per Schiff führt üblicherweise bis zum Hafen von Palma, und weiter mit Bus oder Zug.

Die einzigen regelmäßig verkehrenden Fähren führen im Sommer als touristische Linie nach Sa Calobra.

Mobilität[Bearbeiten]

Eine Straßenbahn verbindet das Stadtzentrum mit dem Hafen, Port de Sóller. Die Strecke ist sowohl bei Touristen wegen der eingesetzten historischen Wagen und der reizvollen Strecke, als auch bei Einheimischen, die von der Stadt zum Hafen pendeln, beliebt.

Für Ausflüge auf der Insel können die im Abschnitt Anreise aufgeführten Buslinien, oder der "Rote Blitz", die Bahnlinie nach Palma, benutzt werden.

Seit Frühjahr 2007 ist die Uferpromenade von Port de Sóller für den Individualverkehr gesperrt. PKW müssen über den neu erbauten Tunnel im Norden in den Ort fahren und können im ebenfalls neu erbauten Parkhaus - gebührenpflichtig - abgestellt werden. Ansonsten sind freie Parkplätze Mangelware.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Pensión Casa Margarita (Nette Unterkunft dirket im Zentrum, 50m vom Bahnhof.), Sóller, Carrer Reial 3, (+34) 971 634214 (, fax: (+34) 971 634214), [1]. Antikes Einfamilenhaus mit Zentralheizung ab 30€ pro Nacht und Zimmer. (39.765169,2.715751) edit

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten