Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Rotes Kloster

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Rote Kloster (arab. الدير الاحمر, ad-Deir al-Aḥmar) bzw. das Kloster des hl. Pischoi (Pschoi) (Deir Anba Bischoi, arab. دير أنبا بيشوي, Dair Anbā Bīschoi, gesprochen etwa Dēr Amba Bīschoi) befindet sich westlich von Sōhāg in Mittelägypten (Ägypten) im Gouvernement Sōhāg. Es zählt zu den bedeutendsten Klöstern Mittelägyptens.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Die Anreise kann von Sōhāg aus mit einem Taxi aus erfolgen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Das Rote Kloster.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Besucher können an den Messen teilnehmen.

Respekt[Bearbeiten]

In koptischen Kirchen herrscht Geschlechtertrennung. Frauen begeben sich zur Messe in den rechten (südlichen), Männer bzw. deren Familien in männlicher Begleitung in den linken Teil der Kirche(n).

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Unterkunftsmöglichkeiten bestehen in Sōhāg, Asyūṭ oder Luxor.

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Der Besuch des Roten Klosters lässt sich mit dem des Weißen Klosters verbinden.

Weblinks[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen