Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Rax-Schneeberg-Gruppe

Aus Wikitravel
Österreich : Niederösterreich : Industrieviertel : Rax-Schneeberg-Gruppe
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rax-Schneeberg-Gruppe gehört zu den Kalkhochalpen und erstreckt sich zwischen Wiener Neustadt und dem Semmering. Sie besitzt den östlichsten Zweitausender der Alpen, den 2.076 m hohen Schneeberg. Er ist gleichzeitig der höchste Berg Niederösterreichs und liegt etwa 80 km südlich von Wien. Von der Rax durch das Höllental getrennt, gilt der Schneeberg als "Hausberg" der Wiener.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Schneeberg ist seit 1897 durch eine Zahnradbahn von Puchberg aus erschlossen (http://www.schneebergbahn.at).

Von der Westflanke des Schneeberges leitet seit 1873 die 1. Hochquellenleitung qualitativ hochwertiges Trinkwasser nach Wien.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Puchberg erreicht man mit dem Auto von Wien über die A2 (Südautobahn) bis Abfahrt Wiener Neustadt West und weiter auf der B26. Von Wiener Neustadt aus führt eine regionale Bahnlinie nach Puchberg. Hirschwang, die Talstation der Seilbahn auf die Rax (http://www.raxseilbahn.at), erreicht man von Wien über A2 (Südautobahn) und S6 (Semmeringschnellstraße), Abfahrt Gloggnitz, und weiter auf der B27 Richtung Payerbach.

Mobilität[Bearbeiten]

Für Wanderungen auf dem Schneeberg bzw. dem Hochplateau der Rax benötigt man keine alpinistischen Fähigkeiten, jedoch ist festes Schuhwerk, Regenschutz und warme Kleidung unverzichtbar (plötzliche Witterungsumschwünge). Sowohl Rax als auch Schneeberg sind außerdem auf alpinistisch anspruchsvollen Touren zu besteigen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten