Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Ramsau am Dachstein

Aus Wikitravel
Steiermark : Obersteiermark : Ramsau am Dachstein
Wechseln zu: Navigation, Suche
Confusion.png   Es gibt andere gleichnamige Orte, siehe Ramsau (Wegweiser).


Ramsau am Dachstein ist eine Gemeinde im österreichischen Bundesland Steiermark.

Ramsau am Dachstein
Lage
Lage von Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein
Kurzdaten
Bevölkerung: 2.760
Fläche: 75,4 km²
Höhe über NN: 1135 m ü. A.
Koordinaten: 47° 25' 21" N, 13° 39' 14" O 
Vorwahlnummer: 03687
Postleitzahl: 8972
Website: offizielle Website von Ramsau am Dachstein
Website: Fremdenverkehrsamt




Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Ramsau am Dachstein ist im wesentlichen deckungsgleich mit der gleichnamigen Landschaft, der Ramsau. Die Ramsau ist eine Hochfläche auf etwa 1000 bis 1200 m zwischen dem südlichliegenden Ennstal und dem Dachsteinmassiv nördlich. Das Plateau der Region Ramsau am Dachstein liegt am Fuße der Dachstein Südwände. Der Dachstein ist im Winter wie im Sommer die Hauptatraktion der Gemeinde, auf dem Dachsteingletscher befindet sich ein kleines Sommerschigebiet und mehr als 20 Kilometer Langlaufloipen, wo jährliche die Weltelite des nordischen Skisports trainiert. Der Sky Walk und der Dachstein Eispalast sind beliebte Ausflugsziele im Sommer. Für alle Klettersteiggeher gibt es mehr als 17 Klettersteige auf engstem Raum. Im Winter ist die Ramsau vor allem bei Schilangläufern populär- Es existieren auch einige kleiner Schilifte, die speziel für Anfänger und Familien geeignet sind. Die größeren Schigebiete in der Region befinden sich direkt auf der anderen Seite vom Dachstein, die Schladminger-4-Berge Skischaukel.

Anreise[Bearbeiten]

Von Westen: Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Von Norden: Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Mobilität[Bearbeiten]

In Ramsau am Dachstein gibt es die Ramsauer Verkehrsbetriebe(RVB), die am gesamten Plateau Buslinie anbietet. Im Sommer und Winter sind zwischen den eizelnen Ortsteil Wanderweg oder gespurte Winderwanderwege vorhanden, damit man auch zu Fuß sich bewegen kann. Einige Hotels bieten im Sommer auch Elektro Fahrräder zum Verleih an.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

_Dachstein Sky Walk _Dachsteingletscher _Rittisberg _Silberkarklamm _Lodenwalke _WM Stadion und Sprunganlage _Königsetappe _1. Umwelt- und Kindererlebnispfad Sattelberg _Zeitroas Museum _Evangelische Kirche _Jungfrauensteig _Dachsteinsüdwände _Märchenweg Ramsau _17 Klettersteige _Dachsteingipfel _Alte Bauernhöfe

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Winter: Langlaufen, Skifahren, Skitourengehen, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Winterschlafen, Pferdeschlittenfahren Sommer: Wandern, Klettern, Klettersteige, Trail Running, Erlebnis Rittisberg, Sightseeing, Höhentraining am Dachsteingletscher, Mountainbiken, Elektrobiken, Reiten

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es gibt zwei Supermärkte: Einen Spar in Ramsau Ort und einen Billa in Ramsau Kulm. Es gibt einen Bäcker in Raumsau Kulm. Mit Ski Willy, Intersport Bachler, Sporstube Steiner und Sport Pitzer gibt es sehr viele Sporthändler, die sehr gute Beratung anbieten. Der älteste Gewerbebtrieb der Steiermark gibt es auch in Ramsau am Dachstein, die Ramsauer Lodenwalke.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten