Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Punta Cana

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Punta Cana liegt in der Dominikanischen Republik

Regionen[Bearbeiten]

Punta Cana ist im eigentlichen Sinne eine Region in der Provinz La Altagracia und ist in Europa hauptsächlich als Urlaubs-Zielgebiet bekannt. Von den meisten Reiseveranstalter wird es als Oberbegriff für den Osten der Dominikanischen Republik verwendet.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Punta Cana hat ein tropisches Klima, Obwohl es leicht windig ist. Das Meer in der Gegend ist hauptsächlich flach, mit einigen natürlichen marinen Pools, in denen die Besucher baden könnn. Das Wetter ist ziemlich konstant, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 26 ° C. Die heißeste Saison dauert von April bis November und erreichen tagsüber Temperaturen von vielleicht 32 °C. Von Dezember bis März sind die Temperaturen im Laufe des Abends um 20 ° C. Sehr wenig Regen fällt in der Gegend, vor allem wegen der flachen Landschaft. Die Sommermonate sind in der Regel sehr warm und sehr feucht. Es wird vorgeschlagen, locker sitzende, Baumwoll-Kleidung tragen.

Sprache[Bearbeiten]

Spanisch

Anreise[Bearbeiten]

Formalitäten[Bearbeiten]

Für die Einreise ist ein (vorläufiger) Reisepass erforderlich, der für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein muss. Der Personalausweis wird NICHT akzeptiert, ein Visum ist bis zu 90 Tagen Aufenthalt nicht erforderlich. Zusätzlich muss für 10,- US-$ bei der Einreise eine "Touristenkarte" gekauft sowie bei der Ausreise eine Gebühr in Höhe von 20,- US-$ entrichtet werden. Diese Kosten sind bei Pauschalreisen oder Flugtickets teilweise bereits enthalten - fragen Sie bei Ihrem Anbieter nach.

Flugzeug[Bearbeiten]

Der Aeropuerto Internacional de Punta Cana (PUJ) ist ein internationaler Verkehrsflughafen an der östlichen Küste der Dominikanischen Republik. Er wird aus dem deutschsprachigen Raum von mehreren Fluggesellschaften direkt angeflogen (alle werden vor Ort im Terminal 1 abgefertigt):

  • Air Berlin aus Berlin-Tegel (saisonal), Düsseldorf und München (Fluggerät: Airbus A330-200)
  • Condor aus Frankfurt am Main (Fluggerät: Boeing 767-300ER)
  • Edelweiss Air aus Zürich (Fluggerät: Airbus A330-300)

Reiseveranstalter: Die meisten Passagiere in Punta Cana International Airport haben den Nahverkehr über einen Reiseveranstalter vorbereitet. Diese Unternehmen haben Vertreter am Flughafen und warten auf Gäste, um sie auf den reservierten Ort mitzunehmen.

Taxis: Eine Reihe von Taxifahrer warten direkt vor dem Zollbereich. Alle Taxis fahren mit Standard-Tarife, die meisten Fahrer tragen eine Kopie davon. Klären Sie den Preis im Voraus. Taxifahrer akzeptieren Dollar, Pesos und Euro.

Lokale Busse: Der Nachteil an den öffentlichen Nahverkehr in der Dominikanischen Republik sind unregelmäßige Busfahrpläne, überfüllte und potenziell unsichere Fahrzeuge (689 Todesopfer im Jahr 2007). Obwohl in den meisten Fällen es ein sicheres und wirksames Mittel der Transport ist, wird in der Regel empfohlen, eine der stärker frequentierten Fortbewegungsmittel nutzen.

Mietwagen: Eine Reihe von Autovermietungen wie Europcar, Budget, Prestige Mietwagen [5] und Avis bieten Service in der Gegend von Punta Cana und Bavaro. Denken Sie daran, dass ihre Steuer Gesetze, Gewohnheiten und Bedingungen können sich von denen, die Sie gewohnt sind. Bei der Anmietung eines Fahrzeugs immer die maximal verfügbare Versicherung, halten eine Karte des Gebietes Sie beabsichtigen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Das Nachtleben spielt sich hauptsächlich in den jeweiligen Hotels ab.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Namhafte Hotelketten mit große All-Inclusive-Ferien-Resort, die meist gleich aus mehreren Hotels bestehen.

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten