Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Porquerolles

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Île de Porquerolles ist die größte Insel der Inselgruppe von Hyères im französischen Département Provence-Alpes-Côte d'Azur. Sie liegt vor der Halbinsel von Hyères.

Regionen[Bearbeiten]

Die Ile de Porquerolles gehört zur Inselgruppe der Îles d´Hyères vor der Mittelmeerküste von Hyères östlich von Toulon. Zur Inselgruppe gehören noch die kleineren Inseln Ile de Port-Cros und Ile du Levant

Orte[Bearbeiten]

Der Hauptort und Hafenstadt Porquerolles wird überragt vom wuchtigen Forts Saint-Agathe.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Französisch

Anreise[Bearbeiten]

Die Insel ist nur mit dem Schiff zu erreichen. Porquerolles wird von einigen Festlandhäfen aus angefahren, u.a. Toulon, Cavalaire und La Londe-Les-Maures.

Mobilität[Bearbeiten]

Die Insel erkundet man am Besten zu Fuß oder mit Mountenbikes, die gleich im Hafen gemietet werden können. Auf der Insel gibt es nur wenige Privat-PKW der 350 Inselbewohner, sowie der acht Hotels.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sehr empfehlenswert ist, die Insel mit all seinen Schönheiten zu Fuß zu erkunden. Am Spätnachmittag kann man ein erfrischendes Bad in der Nähe des Hafens nehmen - aber - verpassen Sie die letzte Fähre nicht! Ausflugsziel LEuchtturm im Süden am Besten mit dem Fahrrad, an der Südküste steile Felswände mit einsamen Calanques (kleine von Steilwänden umramte Buchten).

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten