Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Pforzheim

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Pforzheim
Lage
Lage von Pforzheim
Pforzheim
Pforzheim
Kurzdaten
Bevölkerung: 119.156
Fläche: 98,03 km²
Höhe über NN: 273 m ü. NN
Koordinaten: 48° 54' 0" N, 8° 43' 0" O 
Vorwahlnummer: 07231
Postleitzahl: 75172-75181
Website: offizielle Website von Pforzheim
Im Notfall
Notruf: 110
Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Notarzt: 112




Pforzheim ist eine Stadt in Baden-Württemberg.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug ist keine Anreise möglich. Der nächstgelegene Flughafen ist Stuttgart[1].


Bahn[Bearbeiten]

Pforzheim liegt auf der Achse Karlsruhe-Stuttgart, daher ist die Anbindung über diese beiden Städte am besten. Der Hauptbahnhof von Pforzheim ist direkt mit dem Karlsruher S-Bahn-Netz (Betreiber: Albtal Verkehrs Gesellschaft) verbunden. Die ICE-Strecke zwischen Karlsruhe und Stuttgart führt östlich an Pforzheim vorbei, der nächstgelegene Halt ist Vaihingen/Enz. Ausserdem gibt es eine Interregioexpress und Regionalexpress-Linie Karlsruhe-Stuttgart mit Halt in Pforzheim.

Bus[Bearbeiten]

Fernbusbahnhof[Bearbeiten]

  • Am Enzenloch: Karlsruhe, Stuttgart

Auto[Bearbeiten]

  • Bundesautobahn 8 (Vier Ausfahrten)

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Ein dichtes Busnetz erschließt das ganze Stadtgebiet. Die Innenstadt mit der Fußgängerzone ist sehr kompakt und liegt etwa 100 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Alle öffentlichen Verkehrsmittel können zu einheitlichen Tarifen des Verkehrsverbund Pforzheim Enzkreis (VPE) benutzt werden. Ausserdem gelten auf den Schienenstrecken im ganzen VPE auch die Tarife des Karlsruher Verkehrsverbundes.

  • Taxi-Funk-Zentrale Pforzheim e.V., Güterbahnhof 11, Tel. 07231 / 13 99 99
  • Minicar Pforzheim, Büchenbronner Str. 70, Tel. 07231 / 44 44 44
  • Nacht-Taxi, Immer in der Nacht von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag von 2.20 Uhr bis 4.15 Uhr ist das Pforzheimer Nacht-Taxi unterwegs, um alle „Nachtaktiven“ durch Pforzheim zu fahren. Nach Fahrplan versteht sich. Wer genug von Pforzheims Nachtleben hat, kann am Leopoldplatz in ein „Sammeltaxi“ ein- oder umsteigen, das seine Fahrgäste bis vor die Haustür bringt – bis in den Enzkreis und Dobel. Die TAXI-Fahrscheine gibt’s bei allen an der Nacht-Taxi-Aktion beteiligten Lokalen und Diskotheken. Auch die Taxifahrer haben natürlich Fahrscheine auf Lager. Info unter Tel. 07231 / 13 99 99.
  • Frauen-Nachttaxi, Täglich von 19.00 bis 2.00 Uhr sind verbilligte Fahrten mit dem Frauen-Nachttaxi möglich. Info unter Tel. 07231 / 13 99 99.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

  • Schlosskirche

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

  • Schmuckmuseum: Das Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus ist ein Spezialmuseum zur Geschichte des Schmucks. Rund 2.000 Exponate zeigen die Vielfalt der Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden. Darüber hinaus finden regelmäßig Sonderausstellungen zu historischen, ethnologischen und modernen Themen des Schmuckes und der Goldschmiedekunst statt.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

  • Leopoldplatz

Parks[Bearbeiten]

  • Stadtgarten

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Schlösslegalerie (Einkaufszentrum direkt am Leopoldplatz)

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Die meisten Einwohner sprechen neben Deutsch (meist mit süddeutschem Dialekt) auch Englisch, oft auch Französisch. Durch eine große Anzahl von Migranten gibt es eine hohe Chance auf türkisch-, russisch- oder italienischsprachige Menschen zu treffen.

Weiter geht's[Bearbeiten]





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten