Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Paderborn

Aus Wikitravel
Ostwestfalen-Lippe : Paderborn
Wechseln zu: Navigation, Suche


Paderborn
Dom zu Paderborn
Lage
Lage von Paderborn
Paderborn
Paderborn
Kurzdaten
Bevölkerung: 147.700
Fläche: 179,38 km²
Höhe über NN: 94-347
Koordinaten: 51° 43' 0" N, 8° 46' 0" O 
Vorwahlnummer: 05251
Postleitzahl: 33041–33106
Website: offizielle Website von Paderborn




Paderborn ist eine Universitätsstadt und Erzbischofssitz in der Region Ostwestfalen-Lippe.

Hintergrund[Bearbeiten]

1614 wurde erstmals in Paderborn eine Universität gegründet die jetzige Theologische Fakultät Paderborn. 1972 erfolgte die Neugründung der Universität Paderborn. Bis 1802/03 war Paderborn Hauptstadt des Fürstbistums Paderborn. Seit 1930 ist die Stadt Sitz des Erzbistums Paderborn.

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Flughafen Paderborn/Lippstadt

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt (PAD) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen etwa 15 km südwestlich von Paderborn. Er verfügt neben mehreren Verbindungen zu Urlaubszielen im Mittelmeerraum derzeit auch über Flüge zu zwei deutschsprachige Destinationen:

  • airberlin aus Nürnberg (saisonal)
  • Lufthansa aus München

Zwischen dem Flughafen und dem Paderborner Hauptbahnhof verkehrt stündlich eine Schnellbuslinie.

Bahn[Bearbeiten]

Der Hauptbahnhof Paderborn liegt an der Bahnstrecke von Köln/Düsseldorf nach Leipzig/Dresden. In Paderborn halten die IC-Linie 45 Düsseldorf–Hamm–Kassel–Erfurt–Berlin–Stralsund und die

  • RE 1 NRW-Express nach Aachen,
  • RB 72 Ostwestfalen-Bahn nach Herford,
  • RB 74 Senne-Bahn nach Bielefeld auch mit den Haltepunkt Kasseler Tor, den Bahnhof PB-Nord sowie PB-Sennelager
  • RB 84 Egge-Bahn nach Holzminden,
  • RB 89 Ems-Börde-Bahn nach Hamm–Münster und Warburg-Kassel,
  • S5 der S-Bahn Hannover nach Hameln–Hannover Hbf–Hannover Flughafen.

Auto[Bearbeiten]

Paderborn liegt an der Bundesautobahn 33, der Autobahn zwischen der BAB 2 Oberhausen-Berlin und der BAB 44 Dortmund-Kassel. Die Bundesstraße 1 verbindet die Stadt mit Dortmund/Soest und Detmold. Weiterhin über die Bundesstraße 64 mit Höxter und Münster sowie aus Süden ist Paderborn über die Bundesstraße 68 mit Warburg/Korbach verbunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Im Personennahverkehr fahren die Busse des PaderSprinters. In allen Regionalzüge und -busse gilt der Tarif des Nahverkehrsverbunds Paderborn-Höxter (Hochstift-Tarif).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Schloß Neuhaus im gleichnamigen nördlichen Stadtteil Paderborns, mit dem 42 ha großen Schloss- und Auenpark.

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Libori-Kump, Kamp/Liboristraße, Das Denkmal des Schutzpatrons der Stadt befindet sich an der Ecke Kamp/Liboristraße auf einem Kump aufgesetzt. Kümpe sind Brunnen aus denen die Bürger früher Wasser schöpften.

Museen[Bearbeiten]

  • Museum in der Kaiserpfalz (Exponate aus karolingischer und ottonischer Zeit), Am Ikenberg 2, 05251 105110, [1]. Täglich außer Mo 10 - 18 Uhr. 3,50 €.  edit
  • Diözesanmuseum (sakrale Kunst des 10. bis 20. Jahrhunderts), Markt 17, 05251 1251400, [2]. Di – So, 10 – 18 Uhr. 3,50 €.  edit
  • Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) (Weltgrößtes Computermuseum), Fürstenallee 7 (Buslinie 11, die Linie hält am Hauptbahnhof), 05251 306600, [3]. Di - Fr 9 - 18 Uhr Sa + So 10 - 18 Uhr. 5 €.  edit
  • Deutsches Traktoren- und Modellauto-Museum (100 Traktoren deutscher Hersteller), Karl-Schoppe Weg 8, 05251 490711 (), [4]. Di - Fr 9 - 18 Uhr Sa + So 10 - 18 Uhr. 5,50 €.  edit
  • ars sacrale, Grube 7, 23558 (). Mo Di Fr 16 - 18 Uhr. 3 €.  edit

Parks[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Das 4-Sterne Best Western Premier Arosa Hotel mit 121 Zimmern und Suiten liegt im Stadtzentrum mit Blick auf den Dom. Das Arosa-Forum bietet 7 flexibel nutzbare Veranstaltungsräume auf insgesamt 750m² Veranstaltungsfläche für Tagungen und Veranstaltungen von bis zu 300 Personen. Zum Wellnessbereich gehören Sauna, Solarium und Schwimmbad.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Der ambulante ärztliche Notdienst (Haus- und Fachärzte) ist am Mittwoch ab 13 Uhr bis Donnerstag 7 Uhr, am Wochenende von Samstags 8 Uhr bis Montags 7 Uhr, und an Feiertagen ab 20 Uhr des Vortages bis 7 Uhr des folgenden Morgens, unter der Telefon-Nr. 116 117 zu erreichen.

Klarkommen[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

... in die anderen Städte in der Region Ostwestfalen-Lippe, nach Kassel oder Dortmund.

Weblinks[Bearbeiten]

Feather narrow.png Dieser Artikel ist ein Entwurf und noch unvollständig.

Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten