Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Paderborn

Aus Wikitravel
Ostwestfalen-Lippe : Paderborn
Wechseln zu: Navigation, Suche


Paderborn
Dom zu Paderborn
Lage
Lage von Paderborn
Paderborn
Paderborn
Kurzdaten
Bevölkerung: 147.700
Fläche: 179,38 km²
Höhe über NN: 94-347
Koordinaten: 51° 43' 0" N, 8° 46' 0" O 
Vorwahlnummer: 05251
Postleitzahl: 33041–33106
Website: offizielle Website von Paderborn




Paderborn ist eine Universitätsstadt und Erzbischofssitz in der Region Ostwestfalen-Lippe.

Hintergrund[Bearbeiten]

1614 wurde erstmals in Paderborn eine Universität gegründet die jetzige Theologische Fakultät Paderborn. 1972 erfolgte die Neugründung der Universität Paderborn. Bis 1802/03 war Paderborn Hauptstadt des Fürstbistums Paderborn. Seit 1930 ist die Stadt Sitz des Erzbistums Paderborn.

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Flughafen Paderborn/Lippstadt

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt (PAD) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen etwa 15 km südwestlich von Paderborn. Er verfügt neben mehreren Verbindungen zu Urlaubszielen im Mittelmeerraum derzeit auch über Flüge zu zwei deutschsprachige Destinationen:

  • airberlin aus Nürnberg (saisonal)
  • Lufthansa aus München

Zwischen dem Flughafen und dem Paderborner Hauptbahnhof verkehrt stündlich eine Schnellbuslinie.

Bahn[Bearbeiten]

Der Hauptbahnhof Paderborn liegt an der Bahnstrecke von Köln/Düsseldorf nach Leipzig/Dresden. In Paderborn halten die IC-Linie 45 Düsseldorf–Hamm–Kassel–Erfurt–Berlin–Stralsund und die

  • RE 1 NRW-Express nach Aachen,
  • RB 72 Ostwestfalen-Bahn nach Herford,
  • RB 74 Senne-Bahn nach Bielefeld auch mit den Haltepunkt Kasseler Tor, den Bahnhof PB-Nord sowie PB-Sennelager
  • RB 84 Egge-Bahn nach Holzminden,
  • RB 89 Ems-Börde-Bahn nach Hamm–Münster und Warburg-Kassel,
  • S5 der S-Bahn Hannover nach Hameln–Hannover Hbf–Hannover Flughafen.

Auto[Bearbeiten]

Paderborn liegt an der Bundesautobahn 33, der Autobahn zwischen der BAB 2 Oberhausen-Berlin und der BAB 44 Dortmund-Kassel. Die Bundesstraße 1 verbindet die Stadt mit Dortmund/Soest und Detmold. Weiterhin über die Bundesstraße 64 mit Höxter und Münster sowie aus Süden ist Paderborn über die Bundesstraße 68 mit Warburg/Korbach verbunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Im Personennahverkehr fahren die Busse des PaderSprinters. In allen Regionalzüge und -busse gilt der Tarif des Nahverkehrsverbunds Paderborn-Höxter (Hochstift-Tarif).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Schloß Neuhaus im gleichnamigen nördlichen Stadtteil Paderborns, mit dem 42 ha großen Schloss- und Auenpark.

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Libori-Kump, Kamp/Liboristraße, Das Denkmal des Schutzpatrons der Stadt befindet sich an der Ecke Kamp/Liboristraße auf einem Kump aufgesetzt. Kümpe sind Brunnen aus denen die Bürger früher Wasser schöpften.

Museen[Bearbeiten]

  • Museum in der Kaiserpfalz (Exponate aus karolingischer und ottonischer Zeit), Am Ikenberg 2, 05251 105110, [1]. Täglich außer Mo 10 - 18 Uhr. 3,50 €.
  • Diözesanmuseum (sakrale Kunst des 10. bis 20. Jahrhunderts), Markt 17, 05251 1251400, [2]. Di – So, 10 – 18 Uhr. 3,50 €.
  • Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) (Weltgrößtes Computermuseum), Fürstenallee 7 (Buslinie 11, die Linie hält am Hauptbahnhof), 05251 306600, [3]. Di - Fr 9 - 18 Uhr Sa + So 10 - 18 Uhr. 5 €.
  • Deutsches Traktoren- und Modellauto-Museum (100 Traktoren deutscher Hersteller), Karl-Schoppe Weg 8, 05251 490711 (), [4]. Di - Fr 9 - 18 Uhr Sa + So 10 - 18 Uhr. 5,50 €.
  • ars sacrale, Grube 7, 23558 (). Mo Di Fr 16 - 18 Uhr. 3 €.

Parks[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Das 4-Sterne Best Western Premier Arosa Hotel mit 121 Zimmern und Suiten liegt im Stadtzentrum mit Blick auf den Dom. Das Arosa-Forum bietet 7 flexibel nutzbare Veranstaltungsräume auf insgesamt 750m² Veranstaltungsfläche für Tagungen und Veranstaltungen von bis zu 300 Personen. Zum Wellnessbereich gehören Sauna, Solarium und Schwimmbad.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Der ambulante ärztliche Notdienst (Haus- und Fachärzte) ist am Mittwoch ab 13 Uhr bis Donnerstag 7 Uhr, am Wochenende von Samstags 8 Uhr bis Montags 7 Uhr, und an Feiertagen ab 20 Uhr des Vortages bis 7 Uhr des folgenden Morgens, unter der Telefon-Nr. 116 117 zu erreichen.

Klarkommen[Bearbeiten]

  • Tourist Information Paderborn, 33098 Paderborn Marienplatz 2a, 05251 882980 (, fax: 05251 882990).

Weiter geht's[Bearbeiten]

... in die anderen Städte in der Region Ostwestfalen-Lippe, nach Kassel oder Dortmund.




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten