Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Oklahoma

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lage
Map of USA OK.png
Flagge
Oklahoma state flag.png
Kurzdaten
Hauptstadt: Oklahoma City
Staatsform: Bundesland der Vereinigte Staaten von Amerika
Währung: USD, $
Fläche: 181.035 km²
Bevölkerung: 3.579.212
Sprachen: Englisch
Telefonvorwahl: +1
Internet TLD: ..us, .gov, .mil, .edu
Zeitzone: Central: UTC-6/-5



Oklahoma ist ein US-Bundesstaat im Mittleren Westens der Vereinigten Staaten von Amerika.

Inhaltsverzeichnis

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Das Klima ist im Südosten subtropisch-feucht, im Westen kontinental-trocken, mit durchschnittlichen Jahrestemperaturen zwischen 14 °C im Westen und 19 °C im Südosten des Landes.

Im Sommer kann es extem schwül werden, dabei entwickeln sich gefährliche Gewitter, die Tornados mit sich bringen können. Die Temperaturen schwanken von 34 Grad (bei feuchter Witterung) bis über 40 Grad (bei trockener Witterung), die Nächte (23-28 Grad) bringen keine Abkühlung. Somit ist das Reisen im Sommer in Oklahoma sehr anstregend und die Wettervorhersagen sind hier mit großer Aufmerksamkeit zu verfolgen. Gewitterwarnungen sind ernst zu nehmen und es empfiehlt sich nicht auf eigene Faust und ohne Erfahrung gezielt in ein Gewitter reinzufahren um gegebenenfalls ein Tornado beobachten zu können. Bei Intresse an diesem Naturschauspiel sind die lokalen "storm chaser", die speziell dafür ausgerüstet sind und in Notfallsituationen (welche in der Regel sehr selten sind) wissen was zu tun ist, die Ansprechpartner. Sollte es eine Tornadowarnung geben, so ertönen die "tornado sirens". Sollte das der Fall sein, sollte man an einem sicheren Ort Schutz suchen und wenn möglich ein Radio oder transportables Fernsehgerät mitnehmen, dort werden durchgehen Infos über das Unwetter durchgegeben. Der National Weather Service bietet eine Übersicht mit einer Karte der Unwettergefahr. Tornadosaison ist in Oklahoma von April bis Anfang Juni, jedoch sind auch über den Rest des Jahres Tornados möglich.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Direktflüge gibt es bis Dallas (Texas), von dort aus kann man mit einem Mietwagen oder anderen Transportmittel nach Oklahoma reinfahren. Wer in den USA umsteigt, kann aber auch direkt nach Oklahoma fliegen (Flughäfen in Oklahoma City und Tulsa)

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]



Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten