Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Nordtexas

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wichita Falls Railroad Museum im Wichita County

Das Nordtexas umfasst die größeren Städte Lubbock, Amarillo und Wichita Falls und ist überwiegend flach und trocken.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Karte

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Im Sommer wechseln sich feucht-heiße und trocken-heiße Perioden ab. Je nach Luftfeuchtigkeit schwanken die Tageshöchsttemperaturen von 30-43 Grad, die Nachttemperaturen reichen von 16 bis 25 Grad. Gefahren bilden die starken Gewitter, die Tornados mit sich bringen können! Der Winter ist recht kalt und kann in Extremfällen unter -10 Grad bringen.

GEFAHREN: Kälte, schwülheißes Wetter, schwere Gewitter mit Tornados und trockene Hitze bei über 40 Grad!

Weiter geht's[Bearbeiten]