Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Monrovia

Aus Wikitravel
Westafrika : Liberia : Monrovia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monrovia

Monrovia Banner.jpg


Monrovia
Kurzdaten
Bevölkerung: 1.010.970 (2008)
Koordinaten: 6° 18' 38" N, 10° 48' 16" W 




Monrovia ist die Hauptstadt von Liberia

Hintergrund[Bearbeiten]

1821 kamen die ersten Siedler aus den Vereinigten Staaten an. 1824 wurde die Stadt in Monrovia umbenannt. Seit den 1990er Jahren wurde Monrovia durch den Bürgerkrieg stark in Mitleidenschaft gezogen. Seitdem gilt Monrovia auch als die kaputteste Hauptstadt der Welt.

Anreise[Bearbeiten]

Der Roberts International Airport ist der internationale Flughafen von Monrovia. Direkte Flüge von und nach Europa werden zurzeit (2010) von Brussels Airlines und 2012 auch von Royal Maroc Air angeboten. Es bestehen weiterhin Verbindungen zu benachbarten westafrikanischen Hauptstädten, die von afrikanischen Fluggesellschaften angeboten werden.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Waterside Market
  • National Museum of Liberia

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Agenda
  • Pepperbush
  • Zanzibar Blue

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • St. Teresa's Convent, Randall Streets - das einzige Hostel in der Stadt - Betten für 10-15$.
  • Krystal Oceanview, 1000 Mamba Point Road, Monrovia. Tel+231 651-0424 [1]
  • Mamba Point, Tel. +(231)226693/226452 fax. +(231) 26050.

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten