Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Melk

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Melk
noframe Benediktinerkloster Stift Melk
Lage
Lage von Melk
Melk
Melk
Kurzdaten
Bevölkerung: 5.200 (2013)
Höhe über NN: 221 m
Koordinaten: 48° 13' 37" N, 15° 19' 46" O 




Melk ist eine Kleinstadt in Niederösterreich mit etwa 6.000 Einwohnern am Beginn der Wachau, direkt an der Donau gelegen mit malerischem Stadtkern. Urkundlich erwähnt wurde "Medilica" bereits 831.

Anreise[Bearbeiten]

Zu erreichen ist Melk von Wien und Salzburg bzw. Linz über die A1 Westautobahn. Internationale Züge halten nicht mehr in Melk.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Hauptsehenswürdigkeit ist das auf einem Hügel über der Donau liegende, von 1702 bis 1736 von Jakob Prandtauer barockisierte Stift Melk, eine der eindrucksvollsten Klosteranlagen Mitteleuropas.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Camping[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten