Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Meerbusch

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Meerbusch
Schloss Pesch
Lage
Lage von Meerbusch
Meerbusch
Meerbusch
Kurzdaten
Bevölkerung: 54.389
Fläche: 64,4 km²
Höhe über NN: 29–41 m
Koordinaten: 51° 16' 0" N, 6° 40' 0" O 
Vorwahlnummer: 02132, 02150, 02159
Postleitzahl: 40667, 40668, 40670
Website: offizielle Webseite von Meerbusch




Meerbusch ist eine Stadt am linken Niederrhein gegenüber von Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Name der Stadt Meerbusch leitet sich von dem im Jahre 1166 gegründeten Prämonstratenserinnenkloster Meer ab, das über einen großen Waldbesitz verfügte - dem Meerer Busch. Reste des Klosters kann man im Meerhof, ortsüblich auch Haus Meer genannt, sehen.

Anreise[Bearbeiten]

Meerbusch ist an den Autobahnen A 52 (RoermondEssen), A 57 (NimwegenKöln) und A 44 (LüttichKassel) angeschlossen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Haus Meer ein ehemaliges Herrenhaus am nördlichen Rand des Stadtteiles Büderich mit dem Teehäuschen dem Wahrzeichen der Stadt

Unter den Sehenswürdigkeiten sollte man sich auch den in Meerbusch Büderich gelegenen Büdericher Kirchturm aus dem 13. Jahrhundert ansehen. Er dient heute als Gedächtnisstätte für die Kriegsopfer. Eingangsportal und das hängende Kreuz im Inneren wurden von dem Künstler Joseph Beuys geschaffen.

Nicht nur für Heiratswillige ist die Kapelle Niederdonk aus dem 15. Jahrhundert ein Begriff als Wallfahrts- und Hochzeitskapelle.

Ein Spaziergang auf dem Adelssitz Dyckhof mit seinem Hauptgebäude, das durch seine zahlreichen Volutengiebeln und dem mächtigen Turm mit einer mehrfach geschwungenen Turmhaube auffällt, bietet interessante Einblicke. Man erkennt klar die Züge des Barockstiles aus dem Umbaujahr 1666. Weitere Sehenswürdigkeiten sind noch die Windmühle in Osterath und die Teloy-Mühle.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Gästehaus Meerbusch Gemütlich eingerichtete Ferienwohnung mit guter Anbindung zur Messe und zum Stadtzentrum Düsseldorf

Weiter geht's[Bearbeiten]



wts:Category:Meerbusch

WikiPedia:Meerbusch