Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Mayrhofen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mayrhofen
Dorfplatz Mayrhofen
Lage
Lage von Mayrhofen
Mayrhofen
Mayrhofen
Kurzdaten
Bevölkerung: 3.758
Fläche: 178,8 km²
Höhe über NN: 633 m
Koordinaten: 47° 10' 4" N, 11° 51' 49" O 
Vorwahlnummer: 05285
Postleitzahl: 6290
Website: offizielle Website von Mayrhofen
Website: Fremdenverkehrsamt




Mayrhofen ist ein Tourismusort im hinteren Zillertal im Bundesland Tirol in Österreich.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ort liegt auf einer Seehöhe von 630m. In Mayrhofen teilt sich das Zillertal in vier Seitentäler, dem Zillergrund, dem Stilluptal, dem Zemmgrund und dem Tuxertal. Der Ort wird sowohl im Sommer wie im Winter von zahlreichen Touristen besucht und ist bei Bergwanderern ebenso beliebt wie bei Wintersportlern. Die Mayrhofner Bergbahnen betreiben sowohl die Penkenbahn als auch die größte Gondelbahn Österreichs auf den Ahorn.

Anreise[Bearbeiten]

  • Mayrhofen ist über die Zillertalstraße erreichbar, die nahe Jenbach von der Inntalautobahn abzweigt.
  • Der Ort ist Endstation der Zillertalbahn die stündlich vom Bahnhof Jenbach, der an der Hauptstrecke von Wien über Linz, Salzburg und Innsbruck nach Bregenz liegt, ins Zillertal verkehrt.

Mobilität[Bearbeiten]

  • Der Gäste- und Dörferbus von Ramsau über Hippach nach Mayrhofen verbindet fast im Stundentakt die umliegenden Gemeinden.
  • Weiterhin verbindet die Regionalbuslinie 8330 Mayrhofen über Jenbach - Schwaz - Wattens mit Innsbruck.

Im Winter verbinden 4 Skibuslinien die Stationen Ahornbahn - Penkenbahn - Horbergbahn mit vielen Zwischenstops im Ort (z.B. Bahnhof, Campingplatz)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Schlegeis Alpenstraße zum Schlegeisspeicher und Staumauer, geöffnet von Mai – Oktober, Maut PKW 10 €, Staumauerführung 3,50 €
  • Berliner Hütte im Naturpark Zillertaler Alpen, liegt auf 2042 m, ist die älteste und bekannteste Schutzhütte der Zillertaler Alpen.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Schwarzsee
  • Erlebnis Sennerei Zillertal, Hollenzen 116, täglich von 10:00 - 15:00 Uhr Besichtigung ohne Verkostung € 5,80, mit Verkostung € 11,20.
  • Eines der Ausflugsziele im Zemmgrund, etwa 1 Stunde Wanderweg ab der Berlinerhütte ist der Schwarzsee.
  • Penkenbahn mit Sessellift oder Ahornbahn, Berg- und Talfahrt € 15,50. Die Ahornbahn ist mit ihren 160 Personen Kabinen die größte Pendelbahn Österreichs.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Cafe Kostner (Café, Konditorei, Confiserie und Bäckerei), Hauptstrasse 414, 05285 62215 (fax: 05285 622154), [1].  edit

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Scotland Yard Pub
  • Schlüssel Alm

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Hotel Kramerwirt, Am Marienbrunnen 346, 05285 6700 (), [2]. 66 - 132 €.  edit
  • Hotel Stoanerhof, Dorf Haus 764, +43.5285.62798 (), [3]. checkin: 14 Uhr; checkout: 10 Uhr. Das Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten von den beiden Bergbahnen entfernt und bietet Sauna, Solarium, Liegewiese, Mountainbike-Verleih, einen abschließbaren Fahrradkeller sowie einen kleinen Werkzeugshop 25 - 45 € (saisonabhängig).  edit
  • Hotel Almhof Roswitha, Hochschwendberg 532, +43.5282.3762 (), [4]. checkin: 14 Uhr; checkout: 10 Uhr. Familienhotel im Ortsteil Mayrhofen-Hippach. 45 - 59 € (saisonabhängig).  edit
  • Hotel Neue Post, Hauptstraße 400, +43.5285.62131 (, fax: +43.5285.63666), [5]. im Zentrum von Mayrhofen  edit

Weiter geht's[Bearbeiten]

nach Tux im Zillertal, nach Mittersill ins Tauerngebirge in die Landeshauptstadt Innsbruck, nach Wörgl oder an den Achensee.



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten