Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Massachusetts

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lage
Die Lage des Bundesstaat Massachusetts
Flagge
Massachusetts state flag.png
Kurzdaten
Hauptstadt: Boston
Staatsform: Bundesland der Vereinigten Staaten von Amerika
Währung: USD, $
Fläche: 27.336 km²
Bevölkerung: 6.433.422
Sprachen: Englisch
Telefonvorwahl: +1
Internet TLD: ..us, .gov, .mil, .edu
Zeitzone: Eastern: UTC-5/-4


Karte

Der Bundesstaat Massachusetts (USA) grenzt im Norden an New Hampshire und Vermont, im Westen an New York, im Süden an Connecticut und Rhode Island. Im Osten liegt der Atlantische Ozean. Die Inseln Martha's Vineyard und Nantucket liegen an der südöstlichen Küste.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Die größte Stadt ist Boston, den meisten wohl aus dem Geschichtsunterricht bekannt (Boston Tea Party, bei welcher als amerikanische Ureinwohner verkleidete Rebellen britischen Tee vernichteten). Zu den anderen großen Städten gehören Cambridge, New Bedford, Worcester, Lowell, Springfield und Pittsfield.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Der internationale Flughafen ist der Logan-Airport in Boston.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Für Baseballfans empfiehlt sich ein Besuch in dem legendären Fenway-Park der Boston RED SOX, welche 2004 und 2007 die World Series im Baseball gewonnen haben.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ebenfalls ist die Holyoke Mal immer ein Shopping-Erlebnis der Extraklasse. Nach dem Shoppen kann man gemütlich in Springfield ein leckeres Boston-Ale trinken gehen.

Der Interstate 90 führt wunderbar quer durch Massachusetts und ist eine gute Möglichkeit, um von Boston bis Lenox zu fahren. In Lenox gibt es dann eine riesige Outlet-Mal, wo es Markenkleidung zu sehr günstigen Preisen gibt.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

In Massachusetts herrschen sehr warme bis heiße Sommer, aber kalte Winter vor. Doch die Herbsttage sind recht mild und die Nächte im Herbst sind wiederrum kühl.

Weiter geht's[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten