Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Marienbad

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Marienbad
Mariánské Lázně
Gusseiserne Kolonnade Eingang Marianske Lazne.jpg Eingang zur Hauptkolonnade in Marienbad
Kurzdaten
Bevölkerung: 13.300 (2013)
Höhe über NN: 578 m
Website: Fremdenverkehrsamt




Marienbad (Mariánské Lázně) ist eine Kurstadt in West Böhmen im Westen von Tschechien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Skalnik-Park
  • Neue Kolonnade
  • Neues Kurhaus
  • Chopinhaus
  • Städtisches Museum
  • An die hundert Mineralquellen (9 - 12°C) befinden sich in und um Marienbad. Es sind kalte eisenhaltige Säuerlinge. Die sechs Hauptquellen, wie Kreuzquelle, Rudolph-, Karolina-, Wald-, Ambrosius- und Ferdinandquelle werden auch für Trinkkuren eingesetzt.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Tourist-Info:
Montag - Sonntag: 9:00 - 18:00 Uhr, Hlavní 47,
Tel.: +420 354 622 474, e-mail: infocentrum@marianskelazne.cz

Offizielle Webseite

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]



Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten