Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Mallawī

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mallawī (arab.: ملوي, Mallawī) ist eine Stadt in Mittelägypten (Ägypten).

Anreise[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Mallawī lässt sich einfach mit der Bahn von Kairo oder el-Minyā aus erreichen. Schnellzüge von Kairo aus benötigen für diese Strecke etwas mehr als vier Stunden, es bietet sich der Zug um 07:00 Uhr morgens an. Wenn Sie keine Fahrkarte (mehr) von Kairo nach Mallawī bekommen, so fragen Sie nach einer Fahrkarte nach Asyūṭ; das Ticket in der 2. Klasse kostet LE 25. In den Nachmittagsstunden fahren keine Züge nach Kairo, erst wieder ab 19:00 Uhr und später.

Busse[Bearbeiten]

Mallawī lässt sich ebenfalls mit Fernbussen von Upper Egypt Travel von Kairo aus erreichen. Die Fahrtzeit beträgt ca. sechs Stunden. Das Ticket kostet LE 16. Um 18:30 Uhr abends fährt wieder ein Bus nach Kairo.

Mobilität[Bearbeiten]

Vor dem Bahnhof stehen Taxen, die Sie nach Tell el-Amarna, Meir und/oder Deir el-Muḥarraq bringen können. Die Kosten für ein Taxi nach Meir betragen z.B. LE 50 – 60.

Offensichtlich gibt es in Mallawī keinen Polizeischutz wie in Asyūṭ oder el-Minyā.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Archäologisches Museum von Mallawī. Der Eintrittspreis beträgt LE 6.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Unterkunftsmöglichkeiten bestehen in El-Minyā.

Weiter geht's[Bearbeiten]

Von Mallawī aus lassen sich mehrere Stätten in Mittelägypten wie z.B. Tell el-Amarna, Meir und Deir el-Muḥarraq besuchen. In dieser Stadt gibt es (von el-Minyā abgesehen) die einzige Nilbrücke weit und breit.







Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen