Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Mähren

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Morava (Mähren) und České Slezsko (Sudetenschlesien) liegen im Osten von Tschechien

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

  • Brno (Brünn) – größte Stadt von Mähren.
  • Jihlava (Iglau) – Böhmisch-Mährische Grenzstadt
  • Olomouc (Olmütz) – Universitätsstadt, bis ins 17. Jahrh. historisches Zentrum Mährens
  • Ostrava (Ostrau) – Schlesische Industriestadt, bis 1994 Steinkohlenbergbau
  • Telč (Teltsch) – historische Altstadt
  • Zlín
  • Znojmo

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Hrubý Jeseník (Altvatergebirge)
  • Valašsko (Mährische Walachei)
  • Bílé Karpaty (Weiße Karpaten)

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]