Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Málaga (Provinz)

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Málaga (Provinz)

Malaga province Banner.jpg


Carabeo beach
Lage
Malaga in Spain (plus Canarias).svg
Flagge
Flag Málaga Province.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Málaga
Staatsform: Provinz
Währung: Euro (€)
Fläche: 7.308 km²
Bevölkerung: 1.628.973 (1. Januar 2015)
Sprachen: Spanisch
Stromsystem: 230V, 50Hz
Internet TLD: .es
Zeitzone: UTC+1 UTC+2 (März bis Oktober)
Website: Tourismusseite



Die Provinz Málaga ist eine Provinz der autonomen Region Andalusien in Südspanien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Der Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol (AGP) ist ein internationaler Verkehrsflughafen etwa 8 km südwestlich von Málaga. Er wird aus dem deutschsprachigen Raum direkt angeflogen:

  • Air Berlin aus Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, München, Münster/Osnabrück (saisonal) und Stuttgart
  • Austrian Airlines aus Wien (saisonal)
  • Condor aus Frankfurt am Main und München
  • Easyjet aus Basel und Berlin-Schönefeld
  • Germanwings aus Stuttgart
  • Lufthansa aus Berlin (ab 3. Juni 2012), Düsseldorf (ab 28. April 2012), Frankfurt am Main und München
  • Ryanair aus Bremen, Frankfurt-Hahn, Karlsruhe/Baden-Baden (ab 27. März 2012), Leipzig (ab 26. März 2012), Magdeburg-Cochstedt (saisonal), Memmingen, Nürnberg (ab April 2013) und Weeze
  • Swiss aus Zürich

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Wikitravel hilft bei der Suche eines Campingplatzes in dieser Provinz mit der Liste der Campingplätze.




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten