Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Lombardei

Aus Wikitravel
Italien : Lombardei
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Lombardei in Norditalien.

Die Lombardei liegt in Italien.

Provinzen[Bearbeiten]

Die Region Lombardei besteht aus den Provinzen Bergamo, Brescia, Como, Cremona, Lecco, Lodi, Mantua, Mailand, Monza und Brianza, Pavia, Sondrio und Varese.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Die Sprache in der Lombardei ist wie in ganz Italien talienisch, wobei durch den Tourismus auch viele Einheimische englisch oder deutsch verstehen.

Anreise[Bearbeiten]

Am besten man fliegt nach Mailand-Malpensa oder nach Bergamo. Von den Flughäfen aus kann man günstig mit dem Zug in die umliegenden Städte und Dörfer fahren. Eine weitere Anreisemöglichkeit ist mit dem Auto. Von Deutschland und der Schweiz meist über den Bernadino oder den St. Gotthard Tunnel.

Mobilität[Bearbeiten]

Am besten mit dem Auto weil eben viele kleine Dörfer nur unzureichend mit öffentlichen Verkehrsmitteln ausgestattet sind. Wobei es auch um die Seen wie Lago di Lugano, Como oder Maggiore Bootsausflüge gibt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Stadt Mailand ist das Herz der Lombardei, wobei es um die 3 Seen auch viel zu besichtigen gibt. So kann man z.B. das Haus von George Clooney am Lago di Como bewundern und romantisch einen Ausflug durch die kleinen Dörfer wagen.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

CastaDiva Resort & Spa ist ein luxuriöses 5-Sterne-Resort in Blevio in der Provinz Como in Italien.
CastaDiva Resort & SPA

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Comer See

Aktivitäten gibt es viele die man in der Lombardei ausführen kann. Ganz oben auf der Liste steht Golf. Es gibt in der Lombardei über 60 Golfplätze. Jedoch kann man auch Surfen, Wandern, Bergsteigen, Klettern, Biken, Reiten und vieles mehr.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Küche der Lombardei ist eine abwechslungsreiche mediterane Küche. So gibt es hier von den Klassikern wie Tomino Käse, Pizocceri, Risotto, Pizza und Pasta in allen Variationen auch ausgefallenes wie die Molekularküche in Bellagio am Lago di Como.

Ausgehen[Bearbeiten]

Im Sommer empfiehlt es sich an einen Lido gehen, z.B. Lido di Lenno und Lido di Menaggio am Comersee oder auch Lido di Panama oder Lido di Lugano am Luganer See.

Feiertage[Bearbeiten]

Termin Name Bedeutung
xx. yy Xyz Xyz

Sicherheit[Bearbeiten]

Um die Sicherheit muss man sich in der Lombardei keine Sorgen machen, jedoch sollte man seine Wohnung bzw. sein Auto abschliessen und Wertgegenstände nicht offensichtlich liegen lassen.

Klima[Bearbeiten]

Lombardei kühle Winter 2 bis 6 °C, heiße Sommer 25 bis 27 °C

Weiter geht's[Bearbeiten]

Wikitravel hilft bei der Suche eines Campingplatzes in dieser Region mit der Liste der Campingplätze.



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten