Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Lecce

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lecce ist eine Stadt in Apulien und die Hauptstadt der Provinz Lecce.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Lecce ist mit der italienischen Staatsbahn leicht zu erreichen. Von Bologna über Rimini und Bari gelangt man mit dem Schnellzug Eurostar ohne umsteigen zum Ziel.

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Lecce verfügt über zahlreiche, prachtvollen Barockkirchen:

  • Doms - Der Dom ist sehr sehenswert.
  • Sant'Irene
  • Bischofspalast
  • Campanile
  • Chiesa del Rosario
  • San Matteo
  • Basilica Santa Croce
  • Santi Niccolò e Cataldo

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

  • Palazzo del Sedile
  • Amphitheater
  • Palazzo del Seminario
    • hier Brunnen
  • Castell

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Porta Rudiae
  • Porta Napoli

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten