Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Krumau

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Krumau
Český Krumlov
Krumlov 01.JPG
Kurzdaten
Bevölkerung: 13.300 (2013)
Website: Fremdenverkehrsamt




Böhmisch Krumau (Český Krumlov) ist eine Stadt in Südböhmen in Tschechien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die historische Altstadt mit der zu einer Renaissanceresidenz umgebauten Schlossburg führte 1992 zur Aufnahme in die Liste des UNESCO-Welterbes.

Kulturdenkmal des UNESCO-Welterbe.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Scchlossburg
  • Moldavitmuseum (Muzeum vltavínů) - Moldavite sind die Edelsteine, die von einem Meteoriteneinschlag vor 15 Millionen Jahren Stammen. Neues Museum, geöffnet im Juli 2013, Ganze Exposition (inklusive Film) in Deutsch, modern, interaktiv und abenteuerlich. www.vltaviny.cz

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]



Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten