Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Karpathos

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karpathos

Karpathos Banner.jpg

Karpathos ist ein Insel in der Ägäis und die zweitgrößte Insel der Dodekanes die auf halber Strecke zwischen Rhodos und Kreta liegt.

Lagekarte von Karpathos

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

  • Pigadia (Karpathos)
  • Arkasa
  • Lefkos
  • Amopi
  • Kira Panagia

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Kassos
  • Saria

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Auf Karpathos herrscht mediterranes Klima. Ein Hauptmerkmal des Mittelmeerklimas sind die starken Winde während des Sommers, bekannt als Meltemi ("Etisien"). Während des Winters gibt es dagegen nur leichten Niederschlag und sanfte Temperaturen.

Griechisch, Englisch

Anreise[Bearbeiten]

Der relativ kleine Flughafen Karpathos liegt am Südende der Insel. Er verfügt über einen Check-in Schalter, die Fluggäste müssen zu Fuß zum Flugzeug gehen. Der Flughafen wird täglich durch Olympic Air mit Athen, Rhodos und Kassos verbunden, während des Sommers ergänzen Charterflüge das Angebot u. a. aus NRW immer Dienstags mit Air Berlin (Direktflug).

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Griechisch, Englisch

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Photo Album





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten