Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Kairo/Kulturell-historische Einteilung

Aus Wikitravel
Nordafrika : Ägypten : Unterägypten : Kairo : Kulturell-historische Einteilung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hintergrund[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Modernes Kairo[Bearbeiten]

  • Stadtzentrum (Downtown) Erbaut im 19. und 20. Jahrhundert. Zahlreiche Architekturbeispiele insbesondere französischer und englischer Architekten, das ihm den Namen "Paris along the Nile" einbrachte. Die interessantesten Bauten stammen aus der Belle Epoque.
  • Garden City
  • Ez-Zamalek
  • El-Gezira
  • Barrage du Nil (Staudamm, el-Qanātir el-charīya)
  • Heliopolis
  • Helwan
  • Maadi

Pharaonisches Kairo[Bearbeiten]

  • Ägyptisches Museum. Umfasst die größte Sammlung altägyptischer Artefakte in Ägypten.
  • Pyramidenfeld von Giza
  • Heliopolis. Obelisk Sesostris' I.

Islamisches Kairo[Bearbeiten]

  • Islamische Altstadt (Miṣr el-Qadīma, innerhalb der Stadtmauer)
  • Stadtmauer und Zitadelle
  • Alt-Kairo
  • Abbasiya
  • Bulaq
  • el-Fustat
  • Khān el-Khalīli
  • Moqattam
  • Gezira er-Roda
  • Schubra einschließlich Schubra el-Cheima
  • Nördliche Totenstadt
  • Südliche Totenstadt

Christliches Kairo[Bearbeiten]

  • Alt-Kairo (Babylon)
  • Matariya
  • Abbasiya
  • Moqattam

Jüdisches Kairo[Bearbeiten]

  • Alt-Kairo (Kanīsa Ben Ezra)
  • Downtown

Museen[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen