Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Kairo/Islamische Altstadt

Aus Wikitravel
Nordafrika : Ägypten : Unterägypten : Kairo : Islamische Altstadt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Islamische Altstadt ist ein Stadtteilkomplex von Kairo und befindet sich östlich und südöstlich vom Stadtzentrum.

Inhaltsverzeichnis

Stadtteile[Bearbeiten]

  • Gamaliya (arab. الجمالية, al-Gamālīya)
    • Bab en-Nasr (arab. باب النصر, Bāb an-Naṣr)
    • Bab el-Futuh (arab. باب الفتوح, Bāb al-Futūḥ)
    • Khan el-Khalili (arab. خان الخليلى, Chān al-Chalīlī)
    • Huseiniya (arab. الحسينية, al-Ḥuseinīya)
  • Darb al-Ahmar (arab. الدرب الأحمر, ad-Darb al-aḥmar)
    • Azhar (arab. الأزهر, al-Azhar)
    • Ghuriya (arab. الغورية, al-Ghūrīya)
    • Bab el-Chalq (arab. باب الخلق, Bāb al-Chalq)
    • Bab Zuweila (arab. باب زويلة, Bāb Zūweila)
    • Mamluken-Ostfriedhof (arab. قرافة المماليك الشرقية, Qarāfat al-Mamālīk asch-Scharqīya)
  • Khalifa (الخليفة, Al-Chalīfa)
    • El-Qalaa (القلعة, al-Qalaʿa, die Zitadelle)
    • Nördliche Totenstadt
    • Muqattam-Berge (arab. جبل المقطم, Gabal al-Muqaṭṭam)
  • Sayyida Zeinab (arab. السيّدة زينب, As-Sayyida Zeinab)

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Die Islamische Altstadt lässt sich auch mehreren Routen erkunden. Wer alles sehen möchte, wird hierfür wohl zwei Wochen benötigen. Wer wenig Zeit hat, sollte die Route Bab al-Futuh zum Khan al-Khalili begehen und sie mit einem Besuch des Basars Khān el-Khalīlī abschließen.

  • Bab al-Futuh zum Khan al-Khalili
  • Bab an-Nasr zum Khan al-Khalili
  • El-Ghury-Moschee – Bab Zuweila
  • ...
  • Zitadelle
  • Totenstädte

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

  • Das Museum für Islamische Kunst am Midan Ahmed Maher (Südzipfel des Stadtteils Muski), Tel.: (02) 390 1520, beherbergt Zeugnisse aus Ägypten und Arabiens (Einrichtungsgegenstände aus Moscheen und Wohnhäusern, Türen, Lampen usw., Gefäße, Textilien. Manuskripte; Holz-, Keramik, Fayence- und Metallarbeiten, Teppiche uvm.). Es ist täglich außer freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr, an Freitagen von 09:00 bis 11:00 Uhr und von 13:30 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt LE 16.
  • Gayer-Anderson Museum, auch Beit-el-Kretlīya-Museum, Midan Sayyida Zeinab, an der Südost-Ecke der Ibn-Tulun-Mochee, Tel.: (02) 364 7822, täglich geöffnet von 09:00 bis 17:00 Uhr, der Ticketverkauf schließt um 16:00 Uhr. Das Museum besteht aus zwei benachbarten und durch eine Brücke im zweiten Stock verbundenen Wohnhäusern, dem Beit al-Kreatlia („Haus der Kreter“) und dem Haus der Amna Bint Sālim. Beide Häuser wurden vom englischen Major Gayer-Anderson erworben, restauriert und 1942 dem ägyptischen Staat vermacht. Die Häuser im osmanischen Stil beeindrucken durch den Innenhof mit Brunnen, den Empfangssaal, seinen Dachgarten und seine Fenster, die mit Maschrabiyen verkleidet sind. Zum anderen durch sein Mobiliar und seine Sammlungen z.B. in der Bibliothek, in den Arbeits-, Wohn- und Schlafzimmern. Das Haus ist im James-Bond-Film „Der Spion der mich liebte“ zu sehen.
  • Beit el-Omma (auch Beit el-'Umma, Nation House), Schari' Sa'ad Zaghlul (es-Sayyida Zeinab), Tel.: (02) 794 4351. Das 2003 eröffnete Museum ist das Wohnhaus des bedeutenden ägyptischen Staatsmanns Sa'ad Zaghlul, der sich gegen die britische Belagerung Ägyptens und für die ägyptische Unabhängigkeit einsetzte. Das 1901 erreichtete Haus beherbergt heute Dokumente von Zaghlul, seine Bibliothek, Möbel und Inventar, Fotografien und Gemälde. Einige der Gemälde stammen von den ägyptiscen Künstlern Ragheb Aiyad und Yussef Kamel. Eine Teilsammlung ist auch seiner Ehefrau Safīya Zaghlul gewidmet, die als Mutter Ägyptens verehrt wurde.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Theater[Bearbeiten]

  • Beit Al-Harawi, Mohamed Abdu St., hinter der Al-Azhar-Moschee, Tel.: (02) 510 4174.
  • Theater El-Genaina, Al-Azhar-Park, Salah Salem, Darassa, Tel.: (02) 010 5755191.

Öffentliche Gallerien[Bearbeiten]

  • Al-Azhar Park, Salah Salem St, Tel.: (02) 510 3868, 510 7378. Täglich geöffnet von 10:00 bis 23:00 Uhr.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Der Besuch der islamischen Altstadt sollte unbedingt den Besuch des Basars Khān el-Khalīlī' einschließen.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Kommunikation[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen