Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Kairo/Alt-Kairo

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alt-Kairo (arab. مصر القديمة, Miṣr al-qadīma, gesprochen Masr el-Adima) ist ein Stadtteil von Kairo südlich der Garden City (Kairo/Stadtzentrum). Der Stadtteil schließt die Insel Roda ein, die ihrerseits nochmals in den Nordteil (Manyal) und den Südteil (Roda) unterteilt wird.

Unterstadtteile[Bearbeiten]

  • Manyal (arab. المنيل, al-Manyal). Dieser Stadtteil bildet den nördlichen Teil der Insel Roda.
  • Roda (arab. الروضة, ar-Rūḍa). Dieser Stadtteil bildet den südlichen Teil der Insel Roda.
  • Babylon. Römische Festung, koptisches Viertel und Koptisches Museum im Süden von Alt-Kairo.
  • Fustat (arab. الفسطاط, al-Fusṭāṭ), nördlich und nordöstlich von Babylon.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

  • Die Insel Roda erreicht man üblicherweise zu Fuß oder mit einem Auto bzw. Taxi.
  • Babylon, das koptische Viertel, kann man mit der U-Bahnlinie 1 in Richtung Helwan erreichen. Man steigt an der Haltestelle Mar Girgis aus. Die Haltestelle befindet sich unmittelbar gegenüber dem koptischen Viertel. Das Ticket kostet 75 Piaster.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Babylon (Koptisches Viertel)

  • Hängende Kirche (Al-Mo'allaqa).
  • Hl.-Georg-Kirche.
  • Hl.-Sergius-Kirche.
  • Hl.-Barbara-Kirche.

Synagoge[Bearbeiten]

Babylon (Koptisches Viertel)

  • Synagoge Ben Ezra.

Paläste und Festungen[Bearbeiten]

Babylon (Koptisches Viertel)

  • Römische Festung Babylon.

Manyal

  • Manyal-Palast, Manyal, in der Nordhälfte der Insel Roda, täglich geöffnet von 09:00 bis 14:00 Uhr, Tel.: (02) 367 8485. Die aus einem großen Garten und mehreren Gebäuden bestehende Palastanlage wurde unter Mohammed Ali errichtet. In ihnen sind verschiedene Museen untergebracht, so ein Jagdmuseum und ein Museum mit Koranschriften, persischen Miniaturen, Porzellan, Kristall und Teppichen. Der Thronsaal kann wegen Einsturzgefahr nicht mehr besichtigt werden.

Bauwerke[Bearbeiten]

Alt-Kairo

  • Aquädukt.

Roda

  • Nilometer. Unmittelbar an der Südspitze der Insel.

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Babylon (Koptisches Viertel)

  • Das Koptische Museum [1] (arab. المتحف القبطي, al-Matḥaf al-qubṭī), Scharia Mar Girgis, Tel.: (02) 363 9742, befindet sich in Alt-Kairo nahe der Hängenden Kirche. Es ist täglich außer freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr, an Freitagen von 09:00 bis 11:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt LE 30. Es beherbergt zahlreiche Architekturfragmente sowie Grabsteine und Fresken, Miniaturen, Textilien, Waffen und Gegenstände für die Liturgie. Das Museum wurde 2006 wiedereröffnet.

Roda

  • Umm-Kalthoum-Museum, Manial Al-Roda, Al-Malik Abdel-Aziz Al-Saud St, wenige Meter nördlich des Nilometers im Manistirli-Palast, Tel.: (02) 363 1467, 363 1537, täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr. Das am Jahresende 2001 eröffnete Museum stellt persönliche Gegenstände der legendären ägyptischen Sängerin und Filmschauspielerin Umm Kalthoum wie Handtaschen, Abendgarderobe, Orden und Fotos aus. Daneben sind Musikinstrumente, Grammofone und Rundfunkgeräte aus der Mitte des 20. Jahrhunderts zu sehen. In einem kleinen Kinosaal wird das Leben der Sängerin anhand von Originalaufnahmen nachgezeichnet.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Theater[Bearbeiten]

  • The Floating Theatre, Corniche El-Nil, Manyal, Tel.: (02) 368 4047.

Kinos[Bearbeiten]

  • Galaxy, 67 Abdel-Aziz Al-Seoud St, Manyal, Tel.: (02) 532 5745.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Kommunikation[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen