Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Hunedoara

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hunedoara

Wikitravel Hunedoara Banner.jpg

Hunedoara ist eine Stadt in der Region Siebenbürgen an der Cerna in Rumänien .

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Hunedoara liegt ca. 20 Kilometer von Deva und der Hauptstrasse Arad - Sibiu entfernt. Biegen Sie hinter Deva rechts nach Hunedoara ab.

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Es gibt ein paar Taxen. Es gibt Busse die mittlerweile wieder fahren.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In Hunedoara befindet sich die Burg Corvin, das bekannte "Dracula" Schloss. Hier hatte sich Grafen Dracula zeitweilig aufgehalten, das Schloss ist in jedem Falle die Fahrt wert. Eintritt kostet 4 Lei, fotografieren 5 Lei und ein Guide 10 Lei.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Solange man kein Menü für 3€ erwartet, ist das Essen akzeptabel.

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Es gibt einige Hotels in Hunedoara. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Auch für jeden Geschmack.

  • Hotel Best Western Rusca, Dacia Bvd No 10, 40-254-717575.  edit

Sicherheit[Bearbeiten]

Tagsüber besteht keinerlei Grund zur Sorge, die Wahrscheinlichkeit Opfer einer Staftat zu werden ist gering. Nachts sollten Sie jedoch vorsichtig sein, parken Sie Ihr Fahrzeug nicht auf der Strasse.

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Die Bewohner von Hunedoara sind unwahrscheinlich hilfsbereit und zuvor kommend.

Weiter geht's[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten