Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Hagen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Redirect-yellow.svg   Es gibt andere gleichnamige Orte, siehe Hagen (Wegweiser).



Hagen
Friedrich-Ebert-Platz mit Rathausturm und Volme-Galerie
Lage
Lage von Hagen
Hagen
Hagen
Kurzdaten
Bevölkerung: 185.996 (2013)
Fläche: 160,36 km²
Höhe über NN: 86-438
Koordinaten: 51° 21' 33" N, 7° 2' 8" O 
Vorwahlnummer: 02331
Postleitzahl: 58000-58135
Zeitzone: UTC+1
Sommerzeit: UTC+2
Website: offizielle Webseite von Hagen
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Notarzt: 116117




Hagen ist eine Stadt im südlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Flughafen Dortmund (ca.25 min) Flughafen Düsseldorf (ca.45 min) Flughafen Köln/Bonn (ca 60 min)

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

  • Schloss Hohenlimburg
  • Wasserschloss Werdringen

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Jugendstil Hohenhof

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Boeler Denkmal

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

  • Friederich-Ebert-Platz
  • Berliner Platz
  • Theater Platz
  • Springe Platz

Parks[Bearbeiten]

  • Volkspark in der Innenstadt
  • Hammeckepark
  • Stadtgarten
  • Funckepark

Freie Kulturzentren[Bearbeiten]

  • AllerWeltHaus
  • Hasper Hammer
  • Pelmke
  • Werkhof Hohenlimburg

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Volmeufer

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Volme Galerie
  • Fußgängerzone
  • Theater-Karree

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

vegetarisch-vegan[Bearbeiten]

  • Café Bistro Mundial, Potthofstr. 22, AllerWeltHaus, 548095 Hagen (Tel. 02331-183947). Mo-Fr 10-21:30 Uhr, Sa 10-18 Uhr, an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

... in die anderen Städte des Ruhrgebiets, nach Düsseldorf, Köln, in andere Regionen Deutschlands oder auch in die Niederlande.