Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Großpolnische Seenplatte

Aus Wikitravel
Großpolen : Großpolnische Seenplatte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großpolnische Seenplatte

Wikitravel Großpolnische Seenplatte Banner.jpg

Die großpolnische Seenplatte poln. Pojezierze Wielkopolskie liegt im Zentrum Polens. Die Region ist Teil der Wojewodschaft Großpolen und grenzt im Norden und Osten an das Weichseltal und im Süden und Westen an das Warthetal. Die Netze hat ihren Ursprung in der Großpolnischen Seenplatte. Innerhalb der Wojewodschaft Großpolen nimmt sie den nördlichen Teil ein und liegt zwischen Posen und Kruszwica. Auf dem Gebiet der großpolnischen Seenplatte siedelten Menschen bereits in der Bronzezeit, wovon die größte europäische Pfahlbausiedlung Biskupin zeugt. Hier begann auch im 9. Jahrhundert die polnische Geschichte, als in Kruszwica am Goplosee der legendäre Piast den Popiol stürzte und Herrscher der Polanen wurde. In Ostrow Lendnicki im Lendnicki See befand sich die erste steineren Burg und Kirche Polens. Die erste polnische Hauptstadt Gnesen befindet sich ebenfalls in der großpolnischen Seenplatte. Zahlreiche (vor)romanische Bauten sind verstreut auf ihr zu finden. In Stary Lichen befindet sich die größte Kirche Polens, von deren 145 m hohen großen Turm sich ein herrlicher Blick auf die Seenplatte bietet. Die Großpolnische Seenplatte ist von der Eiszeit durch hunderte Seen und Moränenhügel geprägt und eigent sich ideal zum Wassersport. Viele großen Seen (z.B. der Goplo See) sind mit der Netze verbunden, so dass den Kanuten und Seglern sich praktisch ein viele Kilometer großes Netz an Wasserwegen auftut. Der Name Großpolen geht auf den lateinischen Begriff Polonia Maius zurück, der im Gegensatz zum Begriff Polonia Minus (Kleinpolen um Krakau) das Gebiet um Posen beschreibt.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten