Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

George

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

George befindet sich in der Provinz West-Kap in Südafrika und ist das Tor zur Garten Route.

Hintergrund[Bearbeiten]

George ist die sechst-älteste Stadt in Südafrika und ist zentral gelegen, etwa 430 km östlich von Kapstadt sowie 330 km westlich von Port Elizabeth.

Anreise[Bearbeiten]

George besitzt einen internationalen Flughafen.

Mobilität[Bearbeiten]

Eingebettet zwischen den Outeniqua-Bergen im Norden und dem Indischen Ozean im Süden, ist die Stadt idealer Ausgangspunkt um die vielen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung auszukundschaften - sei es bequem auf dem Outeniqua Choo-Tjoe Zug, auf Wanderungen zu den George und Cradock Bergspitzen, auf einem Boot fischend, oder einen Buggy über die Golfplätze von Fancourt ziehend.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Reich an historischen Monumenten und Plätzen, wie dem Sklavenbaum oder der Bibliothek King Edward VII, gelingt es George, den Charakter einer Kleinstadt beizubehalten, ohne damit in Bereichen wie moderner Infrastruktur einzubüssen.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]